Werbung

Revolution der Radsport-Performance: WHOOP kooperiert mit ASSOS of Switzerland, um hochmoderne Shorts für Radsportler auf den Markt zu bringen

WHOOP partners with ASSOS of Switzerland to introduce new cutting-edge cycling shorts (Photo: Business Wire)
WHOOP partners with ASSOS of Switzerland to introduce new cutting-edge cycling shorts (Photo: Business Wire)
WHOOP and ASSOS of Switzerland combine their expertise to redefine the cyclist experience with a new pair of cycling shorts (Photo: Business Wire)
WHOOP and ASSOS of Switzerland combine their expertise to redefine the cyclist experience with a new pair of cycling shorts (Photo: Business Wire)
Following nearly two years of meticulous product development and rigorous testing, ASSOS and WHOOP are thrilled to announce their new partnership (Photo: Business Wire)
Following nearly two years of meticulous product development and rigorous testing, ASSOS and WHOOP are thrilled to announce their new partnership (Photo: Business Wire)

Im Rahmen ihrer bahnbrechenden Partnerschaft nutzen WHOOP und ASSOS of Switzerland ihr Know-how, um das Erlebnis von Radsportlern neu zu definieren

BOSTON, Massachusetts, USA, May 17, 2024--(BUSINESS WIRE)--Nach fast zwei Jahren akribischer Produktentwicklung und anspruchsvollen Testverfahren geben ASSOS und WHOOP ihre neue Partnerschaft bekannt und stellen ein neues Produkt vor, das intensiv getestet wurde, um Spitzentechnologie und hochspezialisierte Handwerkskunst im Bereich der Radsportbekleidung nahtlos zu vereinen: die Mille GT WHOOP Bib Shorts C2 und die UMA GT WHOOP Bib Shorts C2. Diese Zusammenarbeit bedeutet einen wichtigen Schritt in der Entwicklung von Radsportbekleidung, indem sie datengestützte Performance mit Premiumdesign kombiniert, das nachweislich am bequemsten und präzisesten für eine optimale Datenerfassung von Radsportlern ist.

WERBUNG

Im Mittelpunkt dieser Partnerschaft steht das gemeinsame Ziel, die Leistungsgrenzen von Menschen zu erweitern. ASSOS, das weltweit für die Herstellung von Premium-Radsportbekleidung bekannt ist, verbindet seine Expertise mit der revolutionären Technologie von WHOOP, die einzigartige Einblicke in die komplexe Beziehung zwischen menschlicher Physiologie und Performance gewährt. Mit der neuen Radsportbekleidung helfen die beiden Marken Radsportlern dabei, ihr gesamtes Potenzial mit und ohne Rennrad abzurufen.

Die Partnerschaft und die aus ihr hervorgegangene Radsportbekleidung demonstrieren die Anstrengungen von WHOOP, die Radsport-Community, der viele WHOOP-Mitglieder angehören, bei der Optimierung ihrer Leistung zu unterstützen.

Die erste Radsportbekleidung dieser Art überwindet die wesentlichen Probleme, die von Radsportlern am häufigsten genannt werden, indem sie mehr Flexibilität, Komfort und die gleiche präzise Datenerfassung wie das Gerät am Handgelenk bietet. Die neuen Trägerhosen Mille GT WHOOP Bib Shorts C2 und UMA GT WHOOP Bib Shorts C2 zeichnen sich durch gewichtsreduzierende Materialien wie die leichte RX EVO-Isolierung und den dreilagigen, perforierten Schaumstoff aus, um die Atmungsaktivität zu erhöhen und überschüssiges Gewicht zu vermeiden. Auch die Passform hat sich bei Tests bewährt und bietet Komfort auch auf langen Fahrten bei kühlem Wetter. Die X-Frame-Träger minimieren den Durchhang und stabilisieren Einsatz und Hauptelement, während das thermogeformte Material Rillen und Hautreizungen reduziert. Das ZeroPressure Waist-Konzept trägt ebenfalls zum komfortablen Sitz bei.

Der Entwicklungsprozess

„Wir haben diese Partnerschaft gestartet, um intelligente Technologien in die Radsportkleidung zu integrieren, um passionierte Radsportler bei der Optimierung ihrer Leistungen zu unterstützen", berichtet Peter Hammerschmidt, Director of Product Management bei ASSOS. „Die Zusammenarbeit mit WHOOP war für uns ein Traumszenario, das uns dazu befähigt hat, das Gerät nahtlos in unser Langstrecken-Trägerhosenmodell zu integrieren, um auf diese Weise eine exzellente Datenerfassung und zugleich den ultimativen Komfort bei Kurz- und Langstreckenfahrten zu garantieren."

Die Entwicklungs- und Testphase fand in den WHOOP Labs in Boston statt und beinhaltete umfangreiche Testverfahren und Optimierungen. Dabei wurden fünf Taschenpositionen am ganzen Körper getestet, um die optimale Position für die Datenerfassung und den Komfort des Radsportlers zu identifizieren und dafür zu sorgen, dass die neue Trägerhose so präzise ist wie ein WHOOP am Handgelenk des Fahrers. Als ideale Position erwies sich dabei eine mittig-links angeordnete Gesäßtasche.

Im Leistungssport kommt es auf jedes Detail an – auch auf die Wahl der richtigen Größe. Die Kleidungsstücke werden daher intensiv auf Passform, Präzision und Komfort getestet. Ein entscheidender Vorteil dieser Radsport-Shorts ist ihr sicherer Sitz, der eine konsistente und zuverlässige Datenerfassung gewährleistet – selbst unter anspruchsvollen Bedingungen.

„Wir sind begeistert von unserer Zusammenarbeit mit dem ASSOS-Team. Sie sind die führende Radsportmarke und entwickeln Hightech-Produkte für echte Radsportler", erklärt Joel Lessard, Senior Vice President, Apparel and Accessories, WHOOP. „Bei WHOOP legen wir großen Wert auf das Erlebnis unserer Mitglieder und suchen kontinuierlich nach Lösungen, die ihnen ermöglichen, ihre Gesundheits- und Fitnessdaten rund um die Uhr zu erfassen. Der Radsport gehört zu den wichtigsten Aktivitäten unserer Mitglieder und ist ein Segment, in das WHOOP investiert. Diese Partnerschaft mit ASSOS liefert die innovativste Lösung für Radfahrer, die ihre Gesundheits- und Fitnessdaten während der gesamten Fahrt verfolgen wollen – auf der Straße ebenso wie auf dem Trail."

Die neuen Produkte werden zum Preis von 190 USD erhältlich sein und können auf www.shop.whoop.com und ASSOS.com sowie in ASSOS Stores in London, Lugano und Frankfurt erworben werden.

ASSOS bietet seinen Kunden einen Preisnachlass von 20 US-Dollar auf eine Jahresmitgliedschaft bei WHOOP und die Möglichkeit, WHOOP einen Monat lang kostenlos zu testen. Wenn Sie mehr über die WHOOP erfahren möchten, besuchen Sie www.whoop.com.

ÜBER WHOOP

WHOOP, das Unternehmen für menschliche Leistungsfähigkeit, bietet einen tragbaren Gesundheits- und Fitness-Coach, der Menschen dabei hilft, ihre Ziele zu erreichen. Die WHOOP-Mitgliedschaft bietet erstklassige tragbare Technologie, umsetzbares Feedback und Empfehlungen in den Bereichen Erholung, Schlaf, Training und Gesundheit. WHOOP richtet sich an Profisportler, Fortune 500-CEOs, Führungskräfte, Fitnessbegeisterte, Militärbedienstete, systemrelevante Berufe und alle, die ihre Leistung verbessern wollen. Studien zeigen, dass WHOOP das Verhalten positiv verändern, den Schlaf optimieren und physiologische Biomarker verbessern kann. WHOOP, wurde 2012 gegründet, ist in Boston ansässig und hat bereits mehr als 400 Millionen US-Dollar an Risikokapital aufgebracht. Die jüngste Finanzierungsrunde machte WHOOP zum wertvollsten eigenständigen Wearables-Unternehmen der Welt. Besuchen Sie WHOOP.com für weitere Informationen und folgen Sie WHOOP auf Instagram, Twitter, Facebook, LinkedIn und YouTube.

Über ASSOS of Switzerland

Die Leidenschaft von ASSOS für den Radsport wurde vor 48 Jahren im Herzen der Schweiz geboren. Sie zeichnet sich durch einen einzigartigen Fokus auf High-End-Technologien und eine kompromisslose Liebe zum Detail aus. Auch nach 400 Olympia- und Weltmeisterschaftsmedaillen und 25 Patentanmeldungen ist das ASSOS-Protokoll unverändert geblieben: „zerstören, neu starten und verbessern". Ganz gleich, ob das Unternehmen eigene Textilien und exklusive Materialien im Umkreis von 150 km vom Firmensitz entwickelt, Belastungstests von Prototypen mit WorldTour-Athleten durchführt oder ein Produkt über Jahre hinweg perfektioniert – die Verschmelzung von bedingungslosem Komfort und technischer Höchstleistung ist das Markenzeichen jedes ASSOS-Produkts.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240516097524/de/

Contacts

Taylor Georgeson
Jack Taylor PR
whoop@jacktaylorpr.com