Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde
  • Nikkei 225

    37.925,25
    -631,62 (-1,64%)
     
  • Dow Jones 30

    38.441,54
    -411,32 (-1,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.074,78
    -471,71 (-0,74%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.461,61
    +5,74 (+0,39%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,58
    -99,30 (-0,58%)
     
  • S&P 500

    5.266,95
    -39,09 (-0,74%)
     

ReNAgade Therapeutics setzt Engagement für GanNA Bio und Glykobiologie fort

GanNA-Gründer Carolyn Bertozzi, Ph.D., und Richard D. Cummings, Ph.D., fungieren als Berater von ReNAgade

Zusätzliches Investment stärkt die Verabreichungsplattform von ReNAgade mit einzigartiger Konjugationsplattform auf Basis neuartiger Glykobiologie

CAMBRIDGE, Massachusetts, April 27, 2024--(BUSINESS WIRE)--ReNAgade Therapeutics, ein Unternehmen, das das grenzenlose Potenzial von RNA-Medikamenten erschließt, gab heute sein anhaltendes Engagement für die Erforschung der therapeutischen Möglichkeiten der Glykobiologie durch die Unterstützung der laufenden Forschung bei GanNA Bio und die Integration von Schlüsselpersonen von GanNA Bio in das Ökosystem von ReNAgade bekannt. Die Gründer von GanNA, Carolyn Bertozzi, Ph.D., und Richard D. Cummings, Ph.D., werden fortan als Berater von ReNAgade fungieren.

WERBUNG

„ReNAgade wird weiterhin enorm von der vielversprechenden Arbeit von GanNA profitieren, insbesondere in Bezug auf die Entwicklung einer Technologie zur extrahepatischen Verabreichung, die dazu beiträgt, den Umfang und das Potenzial unserer eigenen RNA-Medikamente zu erweitern", sagte Brian Goodman, Mitbegründer von ReNAgade. „Die Verabreichung ist grundlegend für die Mission von ReNAgade, die aktuellen Einschränkungen von RNA-Medikamenten zu überwinden. Wir glauben, dass die innerhalb von GanNA entwickelte Technologie dazu beitragen wird, die führende Position von ReNAgade weiter zu festigen, während wir unsere einzigartige, integrierte therapeutische Plattform weiter vorantreiben."

Das 2021 gegründete Unternehmen GanNA Bio, in das ReNAgade investiert hat, macht sich die neuartige Glykobiologie zunutze, um die extrahepatische Verabreichung von RNA zu ermöglichen, die auf der bahnbrechenden Lizenzforschung der Stanford University, dem Boston Children's Hospital und dem Beth Israel Deaconess Medical Center basiert. Die Forschungsarbeit erfolgte in den Laboren von Carolyn Bertozzi, Ph.D., Gewinnerin des Chemie-Nobelpreises 2022 und Professorin für Chemie an der Stanford School of Humanities and Sciences, Ryan A. Flynn, M.D., Ph.D., Assistenzprofessor am Boston Children’s Hospital, und Richard D. Cummings, Ph.D., S. Daniel Abraham Professor of Surgery am Beth Israel Deaconess Medical Center, unter der Leitung von Namita Bisaria, Ph.D, M.B.A., eine Serienunternehmerin auf dem Gebiet der RNA-Therapien. Seine Plattform, die auf neuen Fortschritten in der Glykobiologie und -synthese beruht, nutzt zellspezifische Glykane, um Konjugate der nächsten Generation zu entwickeln und die Verabreichung von kurz- und langsträngigen RNA-Medikamenten zu ermöglichen.

„Die Kombination der innovativen, auf der Glykobiologie basierenden Targeting-Strategie von GanNA mit der Erfahrung von ReNAgade in der Entwicklung von RNA-Medikamenten wird eine leistungsstarke Kombination zum Nutzen der Patienten sein", so Dr. Bertozzi. „Der Fortschritt in der GlykoRNA-Wissenschaft seit unserer wegweisenden Veröffentlichung im Journal Cell ist rasant und die Integration mit der Pipeline von ReNAgade wird unsere Position bei der Entwicklung eines breiten Portfolios zellspezifischer Verabreichungssysteme stärken, indem wir die neuesten Entwicklungen in der Glykobiologie nutzen, um die Palette der für RNA-Medikamente in Frage kommenden Krankheiten zu erweitern. RNA-Medikamente auf Glykobiologie-Basis stellen eine neue Grenze dar, und es ist ermutigend zu sehen, wie ReNAgade diese für klinische Anwendungen entwickelt."

Über ReNAgade Therapeutics

Die Aufgabe von ReNAgade ist es, das Potenzial von RNA-Medikamenten für die Behandlung von Krankheiten überall im Körper zu erschließen. Wir kombinieren unsere neuartigen RNA-Bereitstellungsplattform mit einer umfassenden RNA-Plattform, was ein komplettes RNA-System für die Codierung, Bearbeitung und den Geneinbau für die Entwicklung neuer Medikamente ermöglicht.

Wir stellen ein Team mit umfassender RNA-Fachkompetenz und Bereitstellungsexpertise zusammen, um RNA-Medikamente zu entwickeln, die einen echten Paradigmenwechsel ermöglichen.

ReNAgade Therapeutics— RNA ohne Grenzen

Für weitere Informationen über das Unternehmen, seine Technologien und seine Geschäftsführung besuchen Sie www.renagadetx.com

Über GanNA Bio

GanNA wurde von den Doktoren Flynn und Bisaria entwickelt und fand die finanzielle Unterstützung von ReNAgade im Jahr 2021 im Rahmen eines gesponserten Forschungsvertrags im Labor von Dr. Flynn. Die Mission besteht darin, das Potenzial neuartiger Glykobiologie-Therapien zu erkunden, basierend auf der wegweisenden Arbeit an der Stanford University von Dr. Flynn und Dr. Bertozzi im Bereich GlykoRNA. Der Wissenschaftliche Beirat von GanNA umfasste die Doktoren Bertozzi, Cummings, Flynn sowie den CSO von ReNAgade, Pete Smith.

Offenlegung von Interessenkonflikten an der Universität

Die Doktoren Bertozzi, Cummings und Flynn sind als Berater von ReNAgade Therapeutics tätig.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240426072370/de/

Contacts

Ansprechpartnerin für Investoren:

Emily Brabbit, Argot Partners
(212) 600-1902
renagade@argotpartners.com

Ansprechpartnerin für Medien:

Sarah Sutton, Argot Partners
(212) 600-1902
renagade@argotpartners.com