Deutsche Märkte geschlossen

Niedersachsen will bei Anstieg von Neuinfektionen früher reagieren

HANNOVER (dpa-AFX) - Niedersachsen will bei einem erneuten Anstieg der Corona-Neuinfektionen schneller reagieren als von Bund und Ländern vereinbart. "Ich kann Ihnen sagen, dass wir in Niedersachsen schon deutlich früher entsprechende Maßnahmen ergreifen werden", sagte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Mittwoch in Hannover. Einzelheiten nannte er nicht. Bund und Länder hatten vereinbart, dass in Kreisen oder kreisfreien Städten mit mehr als 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen sofort wieder Gegenmaßnahmen ergriffen werden.