Werbung
Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 7 Minute
  • DAX

    17.781,64
    +11,62 (+0,07%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.923,28
    +9,15 (+0,19%)
     
  • Dow Jones 30

    37.972,57
    +219,26 (+0,58%)
     
  • Gold

    2.399,00
    +10,60 (+0,44%)
     
  • EUR/USD

    1,0658
    -0,0017 (-0,16%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.821,26
    +2.113,74 (+3,66%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    82,76
    +0,07 (+0,08%)
     
  • MDAX

    26.100,23
    +173,49 (+0,67%)
     
  • TecDAX

    3.196,55
    -60,51 (-1,86%)
     
  • SDAX

    13.954,44
    -43,91 (-0,31%)
     
  • Nikkei 225

    38.079,70
    +117,90 (+0,31%)
     
  • FTSE 100

    7.863,72
    +15,73 (+0,20%)
     
  • CAC 40

    8.007,68
    +26,17 (+0,33%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.698,16
    +14,79 (+0,09%)
     

LEG Immobilien macht 2023 Milliardenverlust - trotzdem Dividende geplant

DÜSSELDORF (dpa-AFX) -Der Immobilienkonzern LEG DE000LEG1110 hat das vergangene Jahr mit einem Milliardenverlust abgeschlossen. Unter dem Strich fiel wegen einer Abwertung des Immobilienportfolios ein Minus von 1,56 Milliarden Euro an, wie der MDax-Konzern DE0008469008 am Montag in Düsseldorf mitteilte. Im Vorjahreszeitraum hatte LEG Immobilien noch einen Gewinn von gut 237 Millionen Euro ausgewiesen. Das Unternehmen hat den Wert seines Immobilienportfolios um 11,9 Prozent abgewertet.

Im Tagesgeschäft lief es aber aufgrund einer starken Nachfrage nach Wohnraum deutlich besser. Die Nettokaltmiete legte 2023 bis Ende Dezember um 4,4 Prozent auf rund 834 Millionen Euro zu. Die Mieteinnahmen auf vergleichbarer Fläche stiegen mit 6,58 Euro pro Quadratmeter um vier Prozent.

Die für das Unternehmen wesentliche Ergebniskennziffer AFFO (Mittelzufluss aus der operativen Tätigkeit bereinigt um aktivierte Investitionen) hat sich mit 181,2 Millionen Euro um knapp 70 Prozent erhöht. Für 2023 will der LEG-Vorstand eine Dividende von 2,45 Euro je Aktie zahlen. Im Vorjahr hatte das Unternehmen diese gestrichen. Die Jahresziele für das laufende Jahr bestätigte das Unternehmen.