Werbung
Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 7 Minuten
  • DAX

    18.589,37
    -88,50 (-0,47%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.005,93
    -24,42 (-0,49%)
     
  • Dow Jones 30

    38.852,86
    -216,74 (-0,55%)
     
  • Gold

    2.342,60
    -13,90 (-0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,0848
    -0,0012 (-0,11%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.453,52
    -236,97 (-0,38%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.462,97
    -21,73 (-1,46%)
     
  • Öl (Brent)

    80,45
    +0,62 (+0,78%)
     
  • MDAX

    26.852,63
    -282,03 (-1,04%)
     
  • TecDAX

    3.387,96
    -22,87 (-0,67%)
     
  • SDAX

    15.069,68
    -79,82 (-0,53%)
     
  • Nikkei 225

    38.556,87
    -298,50 (-0,77%)
     
  • FTSE 100

    8.234,17
    -20,01 (-0,24%)
     
  • CAC 40

    8.003,01
    -54,79 (-0,68%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.019,88
    +99,08 (+0,59%)
     

Kion verlängert Vertrag von Chef Rob Smith bis 2029

FRANKFURT (dpa-AFX) -Der Gabelstapler-Hersteller Kion DE000KGX8881 hat den Vertrag von seinem Chef Rob Smith um fünf Jahre verlängert. Der 58-Jährige soll Kion bis Ende 2029 führen, wie das Unternehmen am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Der in Deutschland eingebürgerte US-Amerikaner steht seit Anfang 2022 an der Spitze des Frankfurter MDax DE0008467416-Konzerns.

Kion hatte in den vergangenen zwei Jahren unter anderem mit den gestiegenen Rohstoff-Preisen als Folge des Ukraine-Kriegs zu kämpfen. Außerdem sorgte die schwächelnde Konjunktur für eine geringe Nachfrage im Automationsgeschäft, das zudem durch interne Probleme belastet war. Zuletzt liefen die Geschäfte wieder besser. Der Posten des Finanzchefs musste seit Smiths' Antritt gleich zweimal neu besetzt werden.