Deutsche Märkte geschlossen

Keine Rezession - Deutsche Wirtschaft wächst im dritten Quartal

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft ist an einer leichten Rezession vorbei geschrammt. Im dritten Quartal sei die Wirtschaftsleistung um 0,1 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden nach einer zweiten Schätzung mit. Das Bundesamt bestätigte damit wie von Analysten erwartet eine erste Erhebung.

Im zweiten Quartal war die deutsche Wirtschaft um 0,2 Prozent geschrumpft. Wäre die Wirtschaftsleistung auch in den Monaten Juli bis September und damit in zwei Quartalen in Folge gesunken, wäre eine sogenannte technische Rezession eingetreten.

Gestützt wurde das gesamtwirtschaftliche Wachstum durch den Konsum, sowohl seitens der privaten Haushalte als auch durch den Staat. Außerdem wurde in Bauten deutlich mehr investiert als im Quartal zuvor. Der Außenhandel habe ebenfalls positiv zum Wachstum im dritten Quartal beigetragen, hieß es weiter in der Mitteilung. Dagegen gingen die Investitionen der Unternehmen zurück.