Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.693,37
    +2,07 (+0,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.035,41
    -2,19 (-0,04%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,29 (+0,01%)
     
  • Gold

    2.335,20
    +0,70 (+0,03%)
     
  • EUR/USD

    1,0850
    +0,0032 (+0,29%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.026,25
    -700,39 (-1,10%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.488,99
    +20,89 (+1,42%)
     
  • Öl (Brent)

    77,80
    +0,08 (+0,10%)
     
  • MDAX

    27.124,24
    -69,56 (-0,26%)
     
  • TecDAX

    3.437,37
    -12,59 (-0,36%)
     
  • SDAX

    15.168,44
    +66,14 (+0,44%)
     
  • Nikkei 225

    38.646,11
    -457,09 (-1,17%)
     
  • FTSE 100

    8.317,59
    -21,64 (-0,26%)
     
  • CAC 40

    8.094,97
    -7,36 (-0,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,79 (+1,10%)
     

Keine Einschränkungen mehr im Bahnverkehr nach abgesagtem Warnstreik

BERLIN (dpa-AFX) -Nach der kurzfristigen Absage eines zweitägigen Warnstreiks rollt der Bahnverkehr in Deutschland wieder ohne Einschränkungen. "Wie angekündigt sind wir heute im Personenverkehr wieder mit dem kompletten Fahrplanangebot unterwegs", teilte die Bahn am Dienstag mit. Lediglich im Güterverkehr sei noch mit "einigen wenigen Einschränkungen" zu rechnen. Ab Mittwoch soll auch dort wieder der Regelbetrieb laufen.

Im laufenden Tarifkonflikt bei der Bahn und Dutzenden weiteren Eisenbahnbetrieben hatte die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) für Montag und Dienstag zu einem 50-stündigen Warnstreik aufgerufen.

Nachdem sich der bundeseigene Konzern und die Gewerkschaft unter Vermittlung des Arbeitsgerichts Frankfurt in einem der Knackpunkte auf einen Vergleich geeinigt hatten, sagte die EVG den Arbeitskampf am Samstag ab. Die Bahn musste daraufhin den Schienenverkehr kurzfristig neu organisieren. Am Montag war es deshalb noch zu kleineren Einschränkungen im Fernverkehr gekommen.

Beide Seiten wollen an diesem Mittwoch zu Gesprächen zusammen kommen, um die offizielle nächste Tarifrunde kommende Woche in Fulda vorzubereiten.