Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.163,52
    -90,68 (-0,50%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.907,30
    -40,43 (-0,82%)
     
  • Dow Jones 30

    39.150,33
    +15,53 (+0,04%)
     
  • Gold

    2.334,70
    +3,50 (+0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,0693
    -0,0014 (-0,13%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.523,89
    -600,87 (-1,00%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.313,81
    -46,52 (-3,42%)
     
  • Öl (Brent)

    80,59
    -0,14 (-0,17%)
     
  • MDAX

    25.296,18
    -419,62 (-1,63%)
     
  • TecDAX

    3.286,63
    -24,79 (-0,75%)
     
  • SDAX

    14.473,71
    -125,89 (-0,86%)
     
  • Nikkei 225

    38.596,47
    -36,53 (-0,09%)
     
  • FTSE 100

    8.237,72
    -34,74 (-0,42%)
     
  • CAC 40

    7.628,57
    -42,77 (-0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.689,36
    -32,24 (-0,18%)
     

KAYTUS bringt den K22V2 Server auf den Markt, eine bahnbrechende neue Architektur mit ultraeffizienter 2U-Halbbreite

Im Vergleich zu zwei Standard-1U-Rack-Servern verbessert der K22V2 die Kühleffizienz um 40 % und reduziert den Gesamtstromverbrauch des Servers um bis zu 8 %

SINGAPUR & HAMBURG, Deutschland, May 28, 2024--(BUSINESS WIRE)--KAYTUS, ein führender Anbieter von IT-Infrastrukturen, hat auf der ISC High Performance 2024 den K22V2 vorgestellt, einen Multi-Node-Server mit außergewöhnlicher Rechendichte und Energieeffizienz. Der K22V2 integriert zwei unabhängige hot-swap-fähige Single-Socket-Rechenknoten in einem 2U-Formfaktor. Jeder Knoten unterstützt entweder einen AMD EPYC 9004 Prozessor der 4. Generation mit 12 DDR5 RDIMMs (4800MHz) oder einen Intel ® Xeon ® Prozessor der 5. Generation mit acht DDR5 RDIMMs (5600MHz) und bietet flexible Speicher- und E/A-Konfigurationen. Jeder Knoten unterstützt außerdem 6 SATA/NVMe-SSDs oder 8 E1.S-SSDs sowie 4 PCIe 5.0-Steckplätze und eine OCP NIC 3.0. Dies macht ihn zu einer optimalen Wahl für rechenintensive Anwendungen, die sich für Kunden eignen, die sowohl eine hohe Rechendichte als auch eine effiziente Kühlung wünschen.

Erweiterte 1U-Rechendichte, verbessert durch 2U-Kühlung und O&M-Effizienz

Der auf Energieeffizienz ausgerichtete K22V2 ist so konzipiert, dass er zwei Single-Socket-Knoten in einem 2U-Raum in einem horizontalen Layout unterbringt. Jeder Knoten funktioniert als autonomes Serversystem, das eine unabhängige Wartung im laufenden Betrieb mit Plug-and-Play-Unterstützung ermöglicht, um Unterbrechungen zu minimieren und so die O&M-Effizienz erheblich zu verbessern. Dieses Design ist vorteilhaft, wenn man sich für hocheffiziente 2U-Kühlkörper entscheidet. Ein 2U-Kühlkörper ist aufgrund seiner effektiven Nutzung des vertikalen Raums nur ein Fünftel so lang wie ein 1U-Kühlkörper, was ein effizienteres Serverlayout ermöglicht. Außerdem ist der Luftströmungswiderstand eines 1U-Kühlkörpers bei gleichem Luftvolumen (50 CFM) viermal so hoch wie der eines 2U-Gegenstücks, was Lüfter mit einer höheren Leistung erforderlich macht.

WERBUNG

Den Testdaten zufolge ist die Kühleffizienz des Servers in einem 2U-Raum besser, wenn zwei Single-Socket-Knoten horizontal parallel angeordnet sind, als wenn zwei 1U-Single-Socket-Knoten vertikal gestapelt sind. Der K22V2 weist eine um 40 % bessere Kühleffizienz im Vergleich zu zwei Standard-1U-Rack-Servern unter den gleichen Rechenbedingungen auf und reduziert gleichzeitig den Stromverbrauch um bis zu 8 %.

Neue bahnbrechende Architektur liefert bessere Kosten-Leistungs-Effizienz

Der K22V2-Server verfügt über ein schlankes, modulares Design, bei dem sich zwei Knoten das Gehäuse, die Backplane, den Lüfter und das Netzteil teilen, was im Vergleich zu Produkten mit zwei unabhängigen Knoten erhebliche L6-Kostenvorteile bietet. Diese bahnbrechende Architektur ist für leistungsstarke Single-Socket-Prozessoren optimiert und löst das Problem der hohen Migrationskosten, die mit dem Ausfall eines einzelnen Servers verbunden sind, der sich auf mehrere Aufgaben auswirkt. Folglich ist der K22V2 vielseitig einsetzbar und unterstützt eine breite Palette typischer Anwendungen, von Computing bis Big Data, und ist ideal für Szenarien, die eine hohe Rechendichte und Kühleffizienz erfordern. Darüber hinaus bietet er den Anwendern mehr Komfort bei der Wartung und Instandhaltung.

System-Übersicht

KAYTUS K22V2 Multiknoten-Server

(Seite an Seite)

Normale 2x 1U-Server

(Aufeinander gestapelt)

Systemkonfiguration

Systemtiefe

880 mm

850 mm

CPU-Kühlkörper Heatsink

2U EVAC

1U EVAC

Lüfter

6056*6

4056*8

CPU-Leistung (EGS)

300W

300W

CPU-Kernanzahl

104

208

Ergebnis der thermischen Bewertung

Lüfterauslastung

50%

70%

Gesamtlüfterleistung

83,6W

268,8W

Lüfterleistung/je CPU

41,8W

67,2W

Hinweis

Alle thermischen Bewertungen basieren auf einer Umgebungstemperatur von 35°C, Meereshöhe und einem normal laufenden Lüfter.

Über KAYTUS

KAYTUS ist ein führender Anbieter von IT-Infrastrukturlösungen, der eine breite Palette an innovativen, offenen und umweltfreundlichen Produkten für Cloud, KI, Edge Computing und andere neue Anwendungen anbietet. Mit einem kundenzentrierten Ansatz ist KAYTUS agil und reagiert durch sein anpassungsfähiges Geschäftsmodell auf die Bedürfnisse der Nutzer. Entdecken Sie mehr unter KAYTUS.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240523364893/de/

Contacts

Medien
media@kaytus.com