Werbung
Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 25 Minuten
  • DAX

    18.655,29
    -113,67 (-0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.032,84
    -41,50 (-0,82%)
     
  • Dow Jones 30

    39.806,77
    -196,82 (-0,49%)
     
  • Gold

    2.419,50
    -19,00 (-0,78%)
     
  • EUR/USD

    1,0874
    +0,0013 (+0,12%)
     
  • Bitcoin EUR

    65.289,95
    +3.777,64 (+6,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.526,63
    +38,08 (+2,56%)
     
  • Öl (Brent)

    79,11
    -0,69 (-0,86%)
     
  • MDAX

    27.194,93
    -287,12 (-1,04%)
     
  • TecDAX

    3.433,74
    -23,55 (-0,68%)
     
  • SDAX

    15.119,16
    -78,21 (-0,51%)
     
  • Nikkei 225

    38.946,93
    -122,75 (-0,31%)
     
  • FTSE 100

    8.388,43
    -35,77 (-0,42%)
     
  • CAC 40

    8.109,52
    -86,44 (-1,05%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.794,88
    +108,91 (+0,65%)
     

Ein Jäger hat 100.000 Dollar für vier alte Getreidesilos mitten im Nirgendwo bezahlt und sie in ein geheimes Haus verwandelt

Das Silo-Haus ist aber nicht die einzige Attraktion auf dem Grundstück. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Das Silo-Haus ist aber nicht die einzige Attraktion auf dem Grundstück. - Copyright: Moses Lake Realty Group

Ein 386 Hektar großes Grundstück, das von der Straße aus wie eine natürliche Landschaft mit ein paar landwirtschaftlichen Schuppen aussieht, birgt ein Geheimnis: ein vollautomatisches Smarthome, das in die alten Getreidespeicher des Grundstücks eingebaut ist.

Das Grundstück kam Ende April für 1,6 Millionen US-Dollar (etwa 1,49 Millionen Euro) auf den Markt. Hier ist die Geschichte dahinter.

Das etwa 123 Quadratmeter große Haus in Odessa, Washington, wurde vom jetzigen Eigentümer gebaut, sagte die Maklerin Anna Van Diest.

Ein Blick in die Küche. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Ein Blick in die Küche. - Copyright: Moses Lake Realty Group

Der Verkäufer, der das Grundstück mit den Getreidespeichern im Jahr 2011 für etwas mehr als 100.000 Dollar (etwa 93.100 Euro) kaufte, war ein begeisterter Jäger. Er war jedoch auch zurückhaltend, so Van Diest gegenüber Business Insider.

Er wollte auf dem Grundstück ein Ferienhaus errichten, das von der nahe gelegenen Straße aus nicht auffallen würde.

Ein Dachboden zum Schlafen. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Ein Dachboden zum Schlafen. - Copyright: Moses Lake Realty Group

Dazu entschied er sich, die vier Getreidespeicher des Anwesens miteinander zu verbinden und ein völlig modernes Wohnhaus zu schaffen.

Die Küche im Weitwinkel. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Die Küche im Weitwinkel. - Copyright: Moses Lake Realty Group


"Er wollte alles unauffällig gestalten, da er nicht oft hier war", sagte Van Diest.

Ein Flur mit einer Tür, die eine Pistole als Griff hat. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Ein Flur mit einer Tür, die eine Pistole als Griff hat. - Copyright: Moses Lake Realty Group

"Da er gerne schießt, wollte er für Sicherheit sorgen", sagte sie Business Insider. Sie wies darauf hin, dass es auf dem Grundstück einen Raum für sensible und wertvolle Gegenstände gibt, der feuergeschützt, verschlossen und ständig überwacht ist.

"Er wollte, dass das Anwesen von außen nicht auffällt und die Menschen beim Vorbeifahren nur denken: 'Oh, nur ein Getreidespeicher'", fügte Van Diest hinzu.

Der Flur.  - Copyright: Moses Lake Realty Group
Der Flur. - Copyright: Moses Lake Realty Group

Die meisten Getreidespeicher sind aus Metall, sind rund, haben ein spitzes Dach und werden für die Lagerung von Getreide, einschließlich Trockenmais und Sojabohnen, verwendet.

Neben dem Sicherheitsraum verfügt das Getreidespeicherhaus über drei Schlafräume, ein Badezimmer, eine Küche mit Elektroherd und Geschirrspüler, Heizung und Klimaanlage sowie Wlan.

Ein Schlafzimmer. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Ein Schlafzimmer. - Copyright: Moses Lake Realty Group

Der Verkäufer kann die automatischen Funktionen in den Mülleimern, einschließlich der Beleuchtung und der Temperatur, über Smarthome-Apps steuern.

Ein Schlafloft. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Ein Schlafloft. - Copyright: Moses Lake Realty Group


Van Diest sagte, dass es den Verkäufer, dessen Namen sie nicht nennen wollte, über mehrere Monate etwa 500.000 Dollar (etwa 465.600 Euro) gekostet hat, die alten Getreidespeicher in ein Smarthome zu verwandeln.

Das Wohnzimmer. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Das Wohnzimmer. - Copyright: Moses Lake Realty Group


Ein großer Teil der Renovierung bestand darin, eine weitere Metallwand im Inneren der Getreidespeicher zu errichten und eine Isolierung zwischen den beiden Wänden anzubringen, um sicherzustellen, dass das Haus eine gleichmäßige, angenehme Temperatur hat.

Der Wohnbereich, der mit der Küche verbunden ist. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Der Wohnbereich, der mit der Küche verbunden ist. - Copyright: Moses Lake Realty Group

Das Getreidespeicher-Haus ist nicht die einzige Attraktion.

Ein Schießplatz auf dem Grundstück. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Ein Schießplatz auf dem Grundstück. - Copyright: Moses Lake Realty Group


"Es gibt eine Menge Kojoten, Vögel und Hirsche", sagte Van Diest. "Es gibt auf dem Grundstück einfach viel zu erleben." Eines der besten Erlebnisse des Eigentümers auf dem Grundstück sei gewesen, als er einen Sechsspitzbock erlegte. Sein Kopf ist jetzt im Haus. Van Diest fügte hinzu, dass der Verkäufer einen Grundsatz der verantwortungsvollen Jagd befolgte und darauf achtete, alles zu essen, was er auf dem Grundstück erlegte.

Auf dem weitläufigen Gelände gibt es auch einen Schießstand und einen Teich, der so angelegt ist, dass er im Winter nicht einfriert.

Der Teich auf dem Grundstück. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Der Teich auf dem Grundstück. - Copyright: Moses Lake Realty Group

Der Verkäufer beschloss, die Immobilie zu verkaufen, weil seine Familie an die Ostküste gezogen ist. "Er kommt nicht mehr so oft hierher", sagte Van Diest, "und er möchte, dass jemand anderes Freude daran hat."

Das Badezimmer. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Das Badezimmer. - Copyright: Moses Lake Realty Group

Die Immobilie kam im April für 1,6 Millionen Dollar (etwa 1,5 Millionen Euro) auf den Markt.

Der Lagerraum. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Der Lagerraum. - Copyright: Moses Lake Realty Group

Seitdem, so Van Diest, hat sie Anfragen zu den Einnahmemöglichkeiten erhalten, insbesondere von einem Unternehmen, das Standorte für Film-, Fernseh- und Musikvideodrehs vermietet.

So unterschiedlich entwickeln sich die Immobilienpreise in den Regionen in Deutschland.
So unterschiedlich entwickeln sich die Immobilienpreise in den Regionen in Deutschland.

Das ist nicht das Einzige, was potenzielle Käufer hier machen könnten.

Die Außenseite des Getreidespeichers. - Copyright: Moses Lake Realty Group
Die Außenseite des Getreidespeichers. - Copyright: Moses Lake Realty Group

"Bei so viel Fläche kann man auf jeden Fall ein paar unterirdische Bunker oder Ähnliches einrichten", sagte Van Diest. "Für einen Weltuntergangsvorbereiter", fügte sie hinzu, "wäre dies einfach ein Paradies"

Lest den Originalartikel auf Business Insider