Werbung
Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 58 Minuten
  • DAX

    18.672,94
    -53,82 (-0,29%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.031,75
    -15,24 (-0,30%)
     
  • Dow Jones 30

    39.872,99
    +66,22 (+0,17%)
     
  • Gold

    2.420,90
    -5,00 (-0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,0848
    -0,0011 (-0,10%)
     
  • Bitcoin EUR

    64.549,84
    -887,09 (-1,36%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.498,07
    -28,34 (-1,86%)
     
  • Öl (Brent)

    77,59
    -1,07 (-1,36%)
     
  • MDAX

    27.044,77
    -127,59 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.427,97
    -5,52 (-0,16%)
     
  • SDAX

    15.112,47
    -21,94 (-0,14%)
     
  • Nikkei 225

    38.617,10
    -329,83 (-0,85%)
     
  • FTSE 100

    8.388,05
    -28,40 (-0,34%)
     
  • CAC 40

    8.097,35
    -44,11 (-0,54%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.832,62
    +37,75 (+0,22%)
     

Invest in Bogota unterstützt das innovativste Sport- und Kulturprojekt Lateinamerikas

BOGOTA, Kolumbien, 29. April 2024 /PRNewswire/ -- Das im Herzen Bogotas gelegene Nemesio-Camacho-El-Campin-Stadion ist das bekannteste Stadion Kolumbiens und kann auf eine über 85-jährige Geschichte zurückblicken. Es ist ein denkwürdiger Ort, an dem lokale Fans Fußballspiele und Konzerte von Weltklasse-Künstlern genießen. Um dieses ehrgeizige Infrastrukturprojekt zu verwirklichen, wird das Stadion renoviert und in ein neues Unterhaltungs-, Sport-, Kultur- und Tourismuszentrum umgewandelt.

Der neue Kultur- und Sportkomplex El Campin, eine öffentlich-private Partnerschaft (PPP), wird die Kapazität des Stadions auf mehr als 46.000 Zuschauer erhöhen und eine Gesamtfläche von 167.000 Quadratmetern modernisieren. Das Projekt umfasst verschiedene Bereiche wie Unterhaltung, Gewerbe, Büros und ein Hotel, kreative Bereiche, eine Ausstellungshalle und Restaurants sowie Sportbereiche, ein Fitnessstudio und ein Zentrum für medizinische Notfälle. Zu diesem Projekt gehört auch ein Auditorium, das als neuer Sitz des Philharmonischen Orchesters von Bogota dienen wird.

"Mit dieser Privatinitiative wird Bogota zum Zentrum des innovativsten Projekts in Lateinamerika, das durch eine beträchtliche Investition von 791 Millionen US-Dollar unterstützt wird und in- und ausländische Besucher anziehen wird. Die Stadt wird auch in der Lage sein, Sport- und Unterhaltungsveranstaltungen von Weltrang auszurichten und dabei internationale Standards in Bezug auf Infrastruktur, Innovation und Qualität zu setzen", sagte Isabella Muñoz, Geschäftsführerin von Invest in Bogota, einer Gesellschaft für die Entwicklung und Produktivität der Region Bogota.

Derzeit besteht das Hauptziel von SENCIA, dem Konsortium, das für das strategische Megaprojekt der Stadt verantwortlich ist, darin, Finanzpartner für die Entwicklung des Projekts und Schlüsselunternehmen für jede Phase des Projekts zu finden. Muñoz erläuterte, dass "Invest in Bogota diese Bemühungen unterstützt, indem es potenzielle ausländische Investoren aus verschiedenen Regionen der Welt, darunter Nordamerika, Asien und Europa, anwirbt, einschließlich der Finanzierung von Infrastruktur, Immobilien, Sport und Kultur, eine Anstrengung, die von der Gesellschaft unterstützt wird".

WERBUNG

Kolumbien entwickelt sich aufgrund seiner soliden rechtlichen und technischen Vorschriften, seiner institutionellen Stärke und seiner hohen Rentabilität zu einem attraktiven Standort für Infrastrukturinvestitionen. Das kolumbianische Modell der öffentlich-privaten Partnerschaft wurde von der Weltbank anerkannt und ermöglicht die Diversifizierung des Projektportfolios in Bereichen wie Flughafen, Hafen, Sozial- und Krankenhausinfrastruktur.

www.investinbogota.org

Kontakt: mmrodriguez@investinbogota.org

 

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/invest-in-bogota-unterstutzt-das-innovativste-sport--und-kulturprojekt-lateinamerikas-302130485.html