Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.704,42
    -34,39 (-0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.064,14
    -8,31 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.003,59
    +134,21 (+0,34%)
     
  • Gold

    2.419,80
    +34,30 (+1,44%)
     
  • EUR/USD

    1,0872
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.608,80
    +1.522,21 (+2,53%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.366,86
    -6,98 (-0,51%)
     
  • Öl (Brent)

    80,00
    +0,77 (+0,97%)
     
  • MDAX

    27.441,23
    -67,24 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.431,21
    -12,82 (-0,37%)
     
  • SDAX

    15.162,82
    -4,48 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    38.787,38
    -132,88 (-0,34%)
     
  • FTSE 100

    8.420,26
    -18,39 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    8.167,50
    -20,99 (-0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.685,97
    -12,35 (-0,07%)
     

Interactive Brokers kündigt erweiterte Handelszeiten für US-Staatsanleihen an

Kunden können 22x5 handeln, um schnell auf globale Marktnachrichten und wirtschaftliche Ereignisse zu reagieren

GREENWICH, Conn., April 25, 2024--(BUSINESS WIRE)--Interactive Brokers (Nasdaq: IBKR), ein automatisierter, globaler elektronischer Broker, gab heute eine erhebliche Ausweitung der Handelszeiten für US-Staatsanleihen auf seiner Plattform bekannt. Kunden auf der ganzen Welt können jetzt täglich 22 Stunden lang mit US-Staatsanleihen handeln. Die Handelssitzung schließt täglich um 17:00 Uhr Eastern Time (ET), wird um 20:00 Uhr Eastern Daylight Time (EDT) wiedereröffnet und dauert bis 17:00 Uhr des folgenden Tages. Während der Eastern Standard Time (EST) ist der Markt von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Dies ist eine erhebliche Ausweitung der bisherigen neun Stunden pro Tag.

Diese bahnbrechende Erweiterung richtet sich vor allem an die weltweiten Kunden von Interactive Brokers und ermöglicht ihnen den Handel mit US-Staatsanleihen während ihrer lokalen Handelszeiten. Darüber hinaus sind alle Kunden nun in der Lage, unabhängig von Zeit und Ort schnell auf globale Marktnachrichten und wirtschaftliche Ereignisse zu reagieren, sobald diese eintreten.

WERBUNG

„Die Verlängerung der Handelszeiten für US-Staatsanleihen stellt eine bedeutende Erweiterung unseres Angebots dar", sagte Thomas Frank, Executive Vice President von Interactive Brokers. „Sie ist Teil unserer laufenden Bemühungen, unser Angebot an Anleihen durch neue Deckungen, Produkte, Handelsplätze und Liquidität zu erweitern. Unser Ziel ist es, unseren Kunden eine möglichst flexible und umfassende Handelsumgebung zu bieten. Mit Kunden in über 200 Ländern und Territorien ist es wichtig, dass wir auf ihre Bedürfnisse eingehen und ihnen die Möglichkeit bieten, nach einem Zeitplan zu handeln, der ihnen am besten passt, insbesondere auf einem so wichtigen Markt wie dem der US-Staatsanleihen."

US-Staatsanleihen gelten als eine der sichersten Anlagemöglichkeiten und sind bei Anlegern, die Stabilität und Sicherheit in ihren Portfolios suchen, sehr begehrt. Durch die Verlängerung der Handelszeiten verbessert Interactive Brokers die Zugänglichkeit zu diesen Instrumenten und ermöglicht es den Anlegern, ihre Portfolios effektiver zu verwalten. Diese Flexibilität kann potenziell zu profitableren Geschäften und einem besseren Risikomanagement führen.

Interactive Brokers bietet eine unvergleichliche Auswahl an Anleihen mit über 1 Million Unternehmens-, Kommunal-, Staats- und Nicht-US-Staatsanleihen. IBKR bietet diese ohne Aufschläge oder eingebaute Spreads an und berechnet niedrige, transparente Provisionen. Kunden profitieren außerdem vom kostenlosen Zugang zum leistungsstarken IBKR Anleihenmarktplatz, der es ihnen ermöglicht, Anleihen nach Typ, Laufzeit, Rendite und anderen Kriterien zu suchen und zu vergleichen, um ihre Investitionen auf ihre spezifischen Bedürfnisse und Ziele abzustimmen.

Weitere Informationen über die verlängerten Handelszeiten für US-Staatsanleihen bei Interactive Brokers finden Sie hier:

USA und Länder, die von IB LLC bedient werden: https://www.interactivebrokers.com/en/trading/products-bonds.php
Kanada: https://www.interactivebrokers.ca/en/trading/products-bonds.php
Vereinigtes Königreich: https://www.interactivebrokers.co.uk/en/trading/products-bonds.php
Europa: https://www.interactivebrokers.ie/en/trading/products-bonds.php
Hongkong: https://www.interactivebrokers.com.hk/en/trading/products-bonds.php
Singapur: https://www.interactivebrokers.com.sg/en/trading/products-bonds.php
Australien: https://www.interactivebrokers.com.au/en/trading/products-bonds.php
Indien: https://www.interactivebrokers.co.in/en/trading/products-bonds.php

Über die Interactive Brokers Group, Inc.:
Die Tochtergesellschaften der Interactive Brokers Group bieten ihren Kunden weltweit rund um die Uhr automatisierte Handelsausführung und Verwahrung von Wertpapieren, Rohstoffen und Devisen auf über 150 Märkten in zahlreichen Ländern und Währungen über eine einzige einheitliche Plattform. Wir bedienen Einzelanleger, Hedge-Fonds, Eigenhandelsgruppen, Finanzberater und Introducing Broker. Dank unserer vier Jahrzehnte währenden Konzentration auf Technologie und Automatisierung sind wir in der Lage, unsere Kunden mit einer einzigartig ausgefeilten Plattform für die Verwaltung ihrer Anlageportfolios auszustatten. Wir sind bestrebt, unseren Kunden vorteilhafte Ausführungspreise, Handels-, Risiko- und Portfoliomanagement-Tools, Research-Einrichtungen und Anlageprodukte zu niedrigen oder gar keinen Kosten zur Verfügung zu stellen und sie so in die Lage zu versetzen, hervorragende Renditen zu erzielen. Zum sechsten Mal in Folge hat Barron's Interactive Brokers mit 5 von 5 Sternen in seinem Best Online Brokers Review vom 9. Juni 2023 auf Platz 1 gesetzt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240424273772/de/

Contacts

Interactive Brokers Group, Inc.
Medien: Katherine Ewert, media@ibkr.com