Werbung
Deutsche Märkte schließen in 9 Minuten
  • DAX

    18.768,96
    +64,54 (+0,35%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.074,34
    +1,89 (+0,04%)
     
  • Dow Jones 30

    39.894,85
    -108,74 (-0,27%)
     
  • Gold

    2.439,10
    +21,70 (+0,90%)
     
  • EUR/USD

    1,0868
    -0,0004 (-0,03%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.817,22
    +1.356,71 (+2,21%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.390,31
    +35,89 (+2,65%)
     
  • Öl (Brent)

    79,24
    -0,82 (-1,02%)
     
  • MDAX

    27.482,05
    +40,82 (+0,15%)
     
  • TecDAX

    3.457,29
    +26,08 (+0,76%)
     
  • SDAX

    15.197,37
    +34,55 (+0,23%)
     
  • Nikkei 225

    39.069,68
    +282,30 (+0,73%)
     
  • FTSE 100

    8.424,20
    +3,94 (+0,05%)
     
  • CAC 40

    8.195,97
    +28,47 (+0,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.787,64
    +101,67 (+0,61%)
     

Infobip wird Independent Software Vendor Partner von Oracle

Kunden können von CPaaS-Lösungen profitieren, um die Dialogkommunikation in Marketing, Vertrieb und Support zu verbessern

VODNJAN, Kroatien, April 25, 2024--(BUSINESS WIRE)--Infobip, eine globale Cloud-Kommunikationsplattform und Mitglied des Oracle PartnerNetwork (OPN), kündigte heute an, seine Beziehung zu Oracle zu erweitern und ein Independent Software Vendor (ISV) mit Zugang zur Oracle Integration Cloud zu werden.

Alle Unternehmen, die eine Oracle-Lösung verwenden, können über den Oracle Cloud Marketplace (OCM) auf die Omnichannel-Plattform von Infobip zugreifen. So können sie schnell leistungsstarke Interaktionen orchestrieren, die Kundenzufriedenheit erhöhen, den Umsatz steigern und die Kampagnenleistung verbessern.

WERBUNG

Der Oracle Cloud Marketplace ist eine zentrale Anlaufstelle für Oracle-Kunden, die vertrauenswürdige Geschäftsanwendungen und Services mit einzigartigen Lösungen suchen, einschließlich solcher, die Oracle Fusion Cloud Applications erweitern.

Dank der Kommunikationskanäle von Infobip können Unternehmen dialogorientierte Erlebnisse in vielen Bereichen wie Banken und Finanzdienstleistungen, Einzelhandel und E-Commerce sowie Gastgewerbe und Freizeit anbieten. Im Rahmen der Partnerschaft mit Infobip erhalten Oracle-Anwender Einblicke in ihre Kunden und können so ihre Kampagnenstrategien anpassen und Leads in jeder Phase des Kaufprozesses betreuen.

„Oracle hat es sich zur Aufgabe gemacht, erstklassige Lösungen für das Kundenerlebnis bereitzustellen, die unseren globalen Business-to-Business- und Business-to-Consumer-Kunden helfen, Daten intelligenter zu nutzen und so die Beziehungen zu ihren Kunden deutlich zu verbessern", erklärt Stephen Streich, Group Vice President of Product Management, Oracle Marketing. „Durch unsere Kollaboration mit Infobip erhalten unsere Kunden Zugang zu den neuesten Kommunikationslösungen, die sie dabei unterstützen, kontinuierlich Mehrwert zu schaffen."

Infobip startete seine Zusammenarbeit mit Oracle im Jahr 2018 als Mitglied des OPN. Die Lösungen von Infobip haben Unternehmen dabei geholfen, personalisierte Omnichannel-Nachrichten zu erstellen und die Kundenbeziehungen über WhatsApp, Viber und SMS zu pflegen. Bislang wurden durch diese Integrationen mehr als 18 Milliarden Interaktionen mit 65 Kunden verwaltet.

Veselin Vuković, Global VP for Strategic Alliances & Partnerships bei Infobip, sagte: „Dank der Integrationsfähigkeit unserer vollständigen Omnichannel-Kommunikationsplattform in jede Oracle-Lösung, die über den Oracle Cloud Marketplace verfügbar ist, können wir Unternehmen branchenunabhängig und unabhängig von ihrem Anwendungsfall dabei helfen, Konversionserlebnisse zu schaffen, die die Konversionsrate erhöhen, den Umsatz steigern und die Kundenbindung fördern."

Erfahren Sie mehr unter: https://partners.infobip.com/oracle

Über Infobip

Infobip ist eine globale Cloud-Kommunikationsplattform, mit der Unternehmen vernetzte Erlebnisse in allen Phasen der Customer Journey schaffen können.

Markenzeichen

Oracle, Java, MySQL und NetSuite sind eingetragene Marken der Oracle Corporation. NetSuite war das erste Cloud-Unternehmen, das die Ära des Cloud-Computing einläutete.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240425540874/de/

Contacts

Marcelo Nahime
Infobip Global Public Relations Manager
marcelo.nahime@infobip.com