Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 59 Minuten
  • Nikkei 225

    38.570,76
    +88,65 (+0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    38.834,86
    +56,76 (+0,15%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.441,53
    -167,89 (-0,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.381,77
    +44,02 (+3,29%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.862,23
    +5,21 (+0,03%)
     
  • S&P 500

    5.487,03
    +13,80 (+0,25%)
     

Indus Holding will Aktien für bis zu 25,3 Millionen Euro zurückkaufen

BERGISCH-GLADBACH (dpa-AFX) -Die Beteiligungsgesellschaft Indus Holding DE0006200108 will eigene Aktien für bis zu 25,3 Millionen Euro zurückkaufen. Den Anteilseignern soll ein öffentliches Rückkaufangebot für bis zu 1,1 Millionen Aktien zu einem Preis von je 23 Euro unterbreitet werden, wie das im Nebenwerteindex SDax DE0009653386 notierte Unternehmen am Mittwochabend mitteilte. Das Angebot liegt 7 Prozent über dem Mittwochs-Xetra-Schluss von 21,50 Euro. Die Offerte gilt den Angaben zufolge vom 22. Februar bis zum 1. März 2024 und umfasst gut 4 Prozent des Grundkapitals. Die Indus-Aktien legten auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um knapp 6 Prozent auf 22,75 Euro zu.