Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 55 Minuten

INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx noch tiefer im Minus - Wall Street tief erwartet

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Die Verluste an den europäischen Börsen haben sich am Donnerstag kurz vor der Eröffnung der Wall Street ausgeweitet. Der Dax <DE0008469008> kämpft mit der 200-Tage-Linie, die als Indikator für den längerfristigen Trend gilt.

Zuletzt rutschte er unter diese Linie mit einem Abschlag von 3,25 Prozent auf 12 122,89 Punkte. Auch der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitindex der Eurozone sackte weiter ab und verlor 3,3 Prozent.

Die US-Notenbank Fed hatte am Vorabend mit ihren Wirtschaftsprognosen die Anleger ernüchtert. Die Erholung dürfte nun länger dauern als zunächst am Markt erwartet war. Zum Handelsstart in New York dürften die Kurse am Donnerstag erst einmal auf Talfahrt gehen.