Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 20 Minuten
  • DAX

    11.991,79
    -147,89 (-1,22%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.290,43
    -38,22 (-1,15%)
     
  • Dow Jones 30

    29.134,99
    -125,82 (-0,43%)
     
  • Gold

    1.627,80
    -8,40 (-0,51%)
     
  • EUR/USD

    0,9555
    -0,0043 (-0,45%)
     
  • BTC-EUR

    19.595,08
    -1.644,45 (-7,74%)
     
  • CMC Crypto 200

    428,31
    -30,83 (-6,72%)
     
  • Öl (Brent)

    78,15
    -0,35 (-0,45%)
     
  • MDAX

    21.814,40
    -528,20 (-2,36%)
     
  • TecDAX

    2.623,11
    -32,02 (-1,21%)
     
  • SDAX

    10.278,96
    -244,26 (-2,32%)
     
  • Nikkei 225

    26.173,98
    -397,89 (-1,50%)
     
  • FTSE 100

    6.895,64
    -88,95 (-1,27%)
     
  • CAC 40

    5.702,50
    -51,32 (-0,89%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.829,50
    +26,58 (+0,25%)
     

IAA NFZ: Messe öffnet - über 1400 Aussteller in Hannover

HANNOVER (dpa-AFX) - In Hannover wird am Dienstag (10.00 Uhr) die IAA Transportation eröffnet. Die Chefin des Verbands der Automobilindustrie (VDA), Hildegard Müller, will anschließend mit Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) einen Rundgang über die international wichtigste Nutzfahrzeug-Messe machen. Am Montag hatten viele der rund 1400 Aussteller aus 42 Ländern bereits Fachbesuchern und Journalisten ihre Neuheiten gezeigt - nun wird die Ausstellung für das gesamte Publikum zugänglich. Sie dauert bis zum Sonntag (25. September). Der Dienstag ist auch der erste von vier Thementagen der Nutzfahrzeug-IAA. Zunächst geht es um die Zukunft der Logistik.