Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.748,18
    +213,62 (+1,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.043,02
    +66,89 (+1,34%)
     
  • Dow Jones 30

    40.000,90
    +247,15 (+0,62%)
     
  • Gold

    2.416,00
    -5,90 (-0,24%)
     
  • EUR/USD

    1,0910
    +0,0040 (+0,37%)
     
  • Bitcoin EUR

    55.032,33
    +1.952,72 (+3,68%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.252,35
    +53,78 (+4,49%)
     
  • Öl (Brent)

    82,18
    -0,44 (-0,53%)
     
  • MDAX

    25.904,22
    +156,03 (+0,61%)
     
  • TecDAX

    3.408,93
    +14,12 (+0,42%)
     
  • SDAX

    14.684,96
    +17,14 (+0,12%)
     
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,34 (-2,45%)
     
  • FTSE 100

    8.252,91
    +29,57 (+0,36%)
     
  • CAC 40

    7.724,32
    +97,19 (+1,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.398,45
    +115,04 (+0,63%)
     

Hilton zur Nr. 1 der besten Arbeitgeber weltweit gekürt

Es ist das erste Mal, dass ein Unternehmen des Gastgewerbes die prestigeträchtige Liste anführt

MCLEAN, Virginia, USA, November 17, 2023--(BUSINESS WIRE)--Erstmals wurde Hilton von der Zeitschrift Fortune und von Great Place to Work zur Nr. 1 der weltbesten Arbeitgeber ernannt. Diese Auszeichnung - der Höhepunkt von acht aufeinanderfolgenden Platzierungen auf der „World's Best"-Liste - ist zudem das erste Mal, dass ein Unternehmen der Hotellerie die höchste Auszeichnung in diesem Best-in-Class-Programm erhalten hat.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20231115449337/de/

Courtesy of Hilton

WERBUNG

Seit der ersten Aufnahme in diese Liste im Jahr 2016 hat Hilton seine positive Unternehmenskultur weiter ausgebaut, indem es sich konsequent darauf konzentriert, einen Arbeitsplatz zu schaffen, der alle einschließt, gute Wachstumschancen bietet, zielorientiert ist und die Art von Unterstützung bietet, die es den 460.000 Teammitgliedern auf der ganzen Welt ermöglicht, jeden Tag erfolgreich zu sein.

„Bei Hilton vereint unsere 460.000 Teammitglieder rund um den Globus ein gemeinsames Ziel: die Welt mit dem Licht und der Wärme der Gastfreundschaft zu erfüllen. Dieses Ziel entstand vor mehr als einem Jahrhundert, als Conrad Hilton auszog, um die Welt durch Reisen zu verändern. Er baute dieses Unternehmen auf dem edlen Gedanken auf, dass Hilton eine Kraft für das Gute in der Welt sein könnte, und forderte uns alle auf, groß zu denken, groß zu handeln und groß zu träumen", so Chris Nassetta, President und CEO von Hilton. „Die heutige Ehrung durch Great Place to Work und Fortune ist eine Bestätigung dafür, dass unsere Teammitglieder die Menschen sind, die er sich in seiner glänzenden Vision für die Zukunft vorgestellt hat."

Hilton hat sich dem Aufbau einer integrativen Unternehmenskultur verschrieben, die Teammitglieder in jeder Phase ihres persönlichen und beruflichen Werdegangs unterstützt und jeden von ihnen dazu befähigt, sein wahres, authentisches Selbst bei der Arbeit einzubringen.

Das Hotellerieunternehmen bietet sowohl stundenweise als auch festangestellten Teammitgliedern erstklassige Leistungen, einschließlich erweitertem Elternurlaub, Adoptionsunterstützung und aufregenden Reisevorteilen durch sein beliebtes Go Hilton Team Member Travel Program.

Gemeinsam mit der Hilton Global Foundation gab Hilton heute zudem bekannt, dass das Unternehmen Hilton Cares ins Leben rufen wird – ein Programm, das Stipendien und finanzielle Unterstützung in Höhe von 500.000 US-Dollar für Teammitglieder und Mitglieder der Community bereitstellt, die eine Karriere im Gastgewerbe anstreben und ausbauen möchten. Bewerbungen werden Anfang 2024 möglich sein.

Hilton ist ständig auf der Suche nach neuen Wegen, um die Flexibilität in seinen Häusern und Unternehmensniederlassungen zu erhöhen. Überdies gibtg das Unternehmen ein Wertversprechen ab, das ein flexibles Ökosystem von Angeboten bietet, in dem sich die Teammitglieder unterstützt fühlen.

„Bei Hilton schaffen wir ein menschliches Arbeitsumfeld, in dem unsere Teammitglieder das Gefühl haben, gesehen zu werden, willkommen zu sein und Teil von etwas zu sein, das größer ist als sie selbst", erläuterte Laura Fuentes, Chief Human Resources Officer bei Hilton. „Die heutige Auszeichnung unterstreicht, was Mitarbeiter wollen - eine Arbeitsplatzkultur, die sie dabei unterstützt, ihr volles Potenzial auszuschöpfen."

Vier Säulen, die einen großartigen Arbeitsplatz ausmachen
Hilton konzentriert sich bei der Schaffung einer vollständig menschlichen Erfahrung am Arbeitsplatz auf vier Säulen, darunter:

Inklusion: Hilton setzt sich für eine gleichberechtigte und einladende Belegschaft ein, die ein breites Spektrum an Kulturen, Hintergründen und Ansichten repräsentiert, die für die Gäste und Communities, denen sie dient, repräsentativ sind. Fair360 nahm Hilton 2022 in seine Hall of Fame auf, nachdem das Unternehmen 2021 auf Platz 1 der Top 50 Companies for Diversity-Liste der Organisation stand.

Wellness: Im Rahmen seiner Thrive at Hilton-Plattform unterstützt Hilton seine Teammitglieder proaktiv dabei, nicht nur für sich selbst, sondern auch für die Menschen, die ihnen am nächsten stehen, zu sorgen. Im Jahr 2022 startete das Unternehmen seine branchenführende Betreuungsinitiative Care for All, eine robuste Plattform mit Tools und Ressourcen, die die Bedürfnisse der Teammitglieder in Bezug auf mentales Wohlbefinden und Betreuung unterstützen.

Wachstum: Hilton bietet Teammitgliedern, die wegen eines Jobs kommen, aber dann wegen ihrer Karriere bleiben, eine Vielzahl von Möglichkeiten. Zu den Weiterbildungsmöglichkeiten gehören kostenlose Kurse an der Hilton University, Weiterbildungen für Führungskräfte, schuldenfreie Weiterbildungen mttels der Partnerschaft des Unternehmens mit Guild und Lead@Hilton Führungs- und Entwicklungsprogramme.

Zweck: Seit mehr als einem Jahrhundert haben Teammitglieder dazu beigetragen, die Gründungsvision von Conrad Hilton zu verwirklichen, das Licht und die Wärme der Gastfreundschaft in der ganzen Welt zu verbreiten. Selbst in Zeiten der COVID-19-Pandemie haben die Mitglieder des Hilton-Teams diesen Zweck nie aus den Augen verloren und Wege gefunden, ihre vielfältigen Talente zu nutzen, um außergewöhnliche Gästeerlebnisse zu bieten, einen positiven Einfluss auf die Communities zu haben und dazu beizutragen, durch Reisen Momente der Freude und Freundlichkeit ins Leben zu bringen.

Für die Ermittlung der "World's Best Workplaces" lädt Great Place to Work jedes Jahr Unternehmen ein, an einem strengen, datenbasierten Modell teilzunehmen, das die Zufriedenheit der Mitarbeiter bewertet. Der Prozess umfasst die Einholung von Mitarbeiter-Feedbacks mittels Umfragen, die Erfassung von Daten über Unternehmenskultur und Belegschaften sowie die Erlangung des Zertifizierungsstatus. Danach müssen die Unternehmen als herausragende globale Arbeitgeber eingestuft werden, indem sie im Jahr 2022 oder Anfang 2023 auf mindestens fünf Best Workplaces™-Listen in Asien, Europa, Lateinamerika, Afrika, Nordamerika oder Australien aufgeführt wurden.

Diese Anerkennung ist das Ergebnis positiver Rückmeldungen von Teammitgliedern aus einer Belegschaft von 460.000 Mitarbeitern in 124 Ländern und Gebieten. Zusätzlich zu der Auszeichnung "World's Best Workplace" wurde Hilton Anfang des Jahres zum "Best Workplace for Women" in den USA ernannt und fühlt sich sehr geehrt, dass es bis 2023 in mehreren Ländern, darunter Argentinien, Österreich, China, die Dominikanische Republik, Frankreich, Indien, Italien, Peru, Portugal, die Schweiz und Uruguay, als "Best Workplace" Nr. 1 anerkannt wurde. Insgesamt wurde Hilton seit 2016 auf mehr als 450 Great Place to Work-Listen ausgezeichnet. Lesen Sie hier mehr über die Methodik von Great Place to Work hier.

Weitere Informationen zu Hiltons umfangreichen Leistungen für Teammitglieder, der preisgekrönten Arbeitsplatzkultur und den vielen verschiedenen Stellenangeboten finden Sie unter jobs.hilton.com.

# # #

Über Hilton
Hilton (NYSE: HLT) ist ein weltweit führendes Unternehmen der Hotellerie mit einem Portfolio von 22 Weltklasse-Marken mit fast 7.400 Hotels und mehr als 1,1 Millionen Zimmern in 124 Ländern und Gebieten. Hilton hat in seiner mehr als 100-jährigen Geschichte bereits mehr als 3 Milliarden Gäste empfangen, einen Spitzenplatz auf der Fortune's 100 Best Companies to Work For-Liste eingenommen. Das Unternehmen wurde in den Dow Jones Sustainability Indices sechs Jahre in Folge als weltweit führend anerkannt. Hilton hat mehrere branchenführende technologische Verbesserungen eingeführt, um das Gästeerlebnis zu verbessern, darunter Digital Key Share, automatische kostenlose Zimmer-Upgrades und die Möglichkeit, bestätigte Verbindungszimmer zu buchen. Durch das preisgekrönte Treueprogramm Hilton Honors können die mehr als 173 Millionen Mitglieder, die direkt bei Hilton buchen, Punkte für Hotelaufenthalte und Erlebnisse sammeln, die sich nicht mit Geld erwerben lassen. Mit der kostenlosen Hilton Honors App können Gäste ihren Aufenthalt buchen, ihr Zimmer auswählen, einchecken, ihre Tür mit einem digitalen Schlüssel aufschließen und auschecken - alles über ihr Smartphone. Besuchen Sie stories.hilton.com, um weitere Informationen zu erhalten, und vernetzen Sie sich mit Hilton auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram und YouTube.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20231115449337/de/

Contacts

Hilton Corporate Communications
hiltonpr@hilton.com