Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 14 Minute
  • Nikkei 225

    39.013,49
    -56,19 (-0,14%)
     
  • Dow Jones 30

    39.806,77
    -196,82 (-0,49%)
     
  • Bitcoin EUR

    65.472,19
    +3.667,77 (+5,93%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.523,22
    +168,81 (+12,47%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.794,88
    +108,91 (+0,65%)
     
  • S&P 500

    5.308,13
    +4,86 (+0,09%)
     

Harrison Ford: Helen Mirren ist immer noch sexy

Schauspieler Harrison Ford (80) ließ sich entlocken, dass er immer noch begeistert von Helen Mirren (77) ist. Die beiden sind alte Kolleg*innen.

1986 zum ersten Mal gemeinsam vor der Kamera

Schon 1986 standen die beiden bei 'Mosquito Coast' gemeinsam vor der Kamera, aber es dauerte fast 37 Jahre, bis sie es wieder taten. Nun sind sie die Stars der neuen Westernserie '1923'. Als er die Produktion in der Late Night Show von Stephen Colbert vorstellte, pflichtete der Schauspieler dem Talkmaster bei, der die Britin als "sexy und immer noch sexy" bezeichnete. "Ja, sie ist immer noch sehr sexy." Gefragt, ob die beiden schon mal geknutscht haben, lächelte er nur und sagte: "Sie hat es schon drauf." Aber der Amerikaner war auch voll des Lobes für die Professionalität seiner Kollegin. "Es ist bemerkenswert, ihr zuzusehen. Es gibt viel körperliche Action und sie springt einfach rein und macht Sachen, die man Helen Mirren nicht zutraut", schwämte er und spielte dann auf den Ehrentitel der Londonerin an: "Dame Helen Mirren."

Harrison Ford schüchterte Helen Mirren ein

WERBUNG

Die so Gelobte hatte in einem anderen Interview ebenfalls nur gute Worte für ihren Filmpartner, den sie noch von den Dreharbeiten in den Achtzigern in Erinnerung hatte. "Als wir das erste Mal zusammengearbeitet haben, war er ein schon ein großer Filmstar und ich war ein Niemand", erinnerte sich die Oscar-Preisträgerin gegenüber 'Variety'. "Ich war schon eingeschüchtert. Ich habe viel von ihm gelernt, denn ich konnte noch nicht viel. Ich hatte viel im Theater gearbeitet, aber wenig Film gemacht. Ich habe ihn beobachtet und eine Menge über das Schauspielern vor der Kamera gelernt, was ich auch heute noch nutze." Das wird Harrison Ford sicherlich freuen.

Bild: FAYES VISION/startraksphoto.com/Cover Images