Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 13 Minuten
  • DAX

    15.603,72
    +0,48 (+0,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.113,21
    +0,88 (+0,02%)
     
  • Dow Jones 30

    33.876,97
    +586,89 (+1,76%)
     
  • Gold

    1.786,60
    +3,70 (+0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,1898
    -0,0027 (-0,23%)
     
  • BTC-EUR

    26.559,34
    -822,09 (-3,00%)
     
  • CMC Crypto 200

    752,24
    -98,10 (-11,54%)
     
  • Öl (Brent)

    73,15
    -0,51 (-0,69%)
     
  • MDAX

    34.274,45
    +75,74 (+0,22%)
     
  • TecDAX

    3.506,59
    +20,47 (+0,59%)
     
  • SDAX

    16.017,54
    -77,92 (-0,48%)
     
  • Nikkei 225

    28.884,13
    +873,20 (+3,12%)
     
  • FTSE 100

    7.083,95
    +21,66 (+0,31%)
     
  • CAC 40

    6.608,44
    +5,90 (+0,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.141,48
    +111,10 (+0,79%)
     

Hamburger Senat erlaubt Hotelübernachtungen und Freizeitaktivitäten

HAMBURG (dpa-AFX) - Nach sieben Monaten Corona-Lockdown erlaubt der Hamburger Senat wieder Übernachtungen in Hotels und Pensionen. Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) kündigte am Freitag an, dass ab 1. Juni auch wieder zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten möglich sein werden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.