Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.704,42
    -34,39 (-0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.064,14
    -8,31 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.003,59
    +134,21 (+0,34%)
     
  • Gold

    2.419,80
    +34,30 (+1,44%)
     
  • EUR/USD

    1,0872
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.486,80
    +81,81 (+0,13%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.370,71
    -3,14 (-0,23%)
     
  • Öl (Brent)

    80,00
    +0,77 (+0,97%)
     
  • MDAX

    27.441,23
    -67,24 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.431,21
    -12,82 (-0,37%)
     
  • SDAX

    15.162,82
    -4,48 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    38.787,38
    -132,88 (-0,34%)
     
  • FTSE 100

    8.420,26
    -18,39 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    8.167,50
    -20,99 (-0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.685,97
    -12,35 (-0,07%)
     

Eurozone: Unternehmensstimmung steigt auf höchsten Stand seit knapp einem Jahr

LONDON (dpa-AFX) -Die Stimmung in den Unternehmen der Eurozone hellt sich weiter auf. Im April stieg der von S&P Global ermittelte Einkaufsmanagerindex um 1,1 Punkte auf 51,4 Zähler, wie S&P am Dienstag in London mitteilte. Es ist der höchste Stand seit elf Monaten. Analysten hatten im Schnitt mit nur 50,7 Punkten gerechnet. Die wichtige Kennzahl liegt damit weiter über der Wachstumsschwelle von 50 Punkten. Der Euro legte nach Bekanntwerden der Zahl deutlich zu und stieg bis auf fast 1,07 US-Dollar.