Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.735,07
    +56,88 (+0,32%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.894,86
    +17,09 (+0,35%)
     
  • Dow Jones 30

    39.087,38
    +90,99 (+0,23%)
     
  • Gold

    2.091,60
    +36,90 (+1,80%)
     
  • EUR/USD

    1,0839
    +0,0032 (+0,29%)
     
  • Bitcoin EUR

    57.112,82
    +12,59 (+0,02%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    79,81
    +1,55 (+1,98%)
     
  • MDAX

    26.120,64
    +295,99 (+1,15%)
     
  • TecDAX

    3.429,24
    +40,91 (+1,21%)
     
  • SDAX

    13.857,04
    +84,65 (+0,61%)
     
  • Nikkei 225

    39.910,82
    +744,63 (+1,90%)
     
  • FTSE 100

    7.682,50
    +52,48 (+0,69%)
     
  • CAC 40

    7.934,17
    +6,74 (+0,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.274,94
    +183,02 (+1,14%)
     

Emma Whitmore, Vice President von Edgio für EMEA, wird Mitglied des Rates der Digital TV Group (DTG)

Edgio begrüßt die Gelegenheit, die Zukunft des TV-Vertriebs in Großbritannien mitzugestalten

PHOENIX, Arizona, December 06, 2023--(BUSINESS WIRE)--Edgio, Inc. (Nasdaq: EGIO), die Plattform der Wahl für Geschwindigkeit, Sicherheit und Einfachheit am Edge, gab heute bekannt, dass Emma Whitmore, Group Vice President (GVP) von EMEA, dem DTG Rat beitritt, einem wichtigen Lenkungsgremium der Branche, um Edgios einzigartige Perspektive und Einblicke in die Zukunft der TV-Distribution einzubringen.

Seit mehr als 25 Jahren ist DTG, das einzigartige, selbstfinanzierte Zentrum für Innovationen in der digitalen Medientechnologie in Großbritannien, ein zentraler Impulsgeber für digitale TV-Innovationen in Großbritannien. Der 25-köpfige Mitgliederrat bringt die besten Köpfe von Rundfunkanstalten, Technologieanbietern und Herstellern, darunter BT, BBC, ITV und Sony, zusammen, um die Arbeit, die Politik und die Richtung der Organisation zu bestimmen.

Die Lösungen von Edgio basieren auf einem sicheren globalen Edge-Netzwerk, das für die besonderen Anforderungen der Medienbranche entwickelt wurde. Sie ermöglichen es Unternehmen, Videoinhalte zu betreiben, zu monetarisieren und sicher an Millionen von Zuschauern weltweit zu liefern.

„Angesichts des umfangreichen Wissens, das Emma aus ihrer mehr als zwanzigjährigen Tätigkeit in der Branche, insbesondere in ihrer Rolle bei Edgio, mitbringt, freuen wir uns, sie im DTG-Rat willkommen zu heißen und sind gespannt auf den einzigartigen Einblick, den ihre globale Technologieperspektive mit sich bringt", sagt DTG- und Ratsvorsitzender Simon Fell. „In einer sich ständig verändernden TV-Landschaft und angesichts des neuen Rampenlichts, das das Mediengesetz auf die Steuerung der digitalen TV-Verbreitung lenken wird, ist es unglaublich wichtig, dass wir diese Vertretung am Tisch haben."

„Unser Hauptaugenmerk bei Edgio liegt darauf, die Standards für die Bereitstellung von Inhalten und die Netzwerkleistung neu zu definieren, um sicherzustellen, dass unsere Kunden ihrem globalen Publikum unübertroffene Live- oder On-Demand-Videoerlebnisse bieten können, daher sind wir eng mit dem Ethos der DTG verbunden. Ich freue mich sehr, dass man mich gebeten hat, dem Rat beizutreten und an der Seite einiger der wichtigsten Akteure der Branche in Großbritannien die Zukunft des TV-Vertriebs mitzugestalten", sagt Emma Whitmore.

Über Edgio

Edgio (NASDAQ: EGIO) hilft Unternehmen, Online-Erlebnisse und -Inhalte schneller, sicherer und mit mehr Kontrolle bereitzustellen. Unser entwicklerfreundliches, global skaliertes Edge-Netzwerk bietet in Kombination mit unseren vollständig integrierten Anwendungs- und Medienlösungen eine einzige Plattform für die Bereitstellung von leistungsstarken, sicheren Webangeboten und Streaming-Inhalten. Durch diese vollständig integrierte Plattform und End-to-End-Edge-Services können Unternehmen Inhalte schneller und sicherer bereitstellen und so den Gesamtumsatz und den Geschäftswert steigern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie edg.io und folgen uns auf Twitter, LinkedIn und Facebook.

Über DTG

Die Digital Television Group (DTG) ist eine unabhängige Forschungs- und Technologieorganisation (RTO), die 1995 von der Industrie gegründet wurde. Seit mehr als 25 Jahren treibt sie die Innovation im digitalen Fernsehen in Großbritannien voran. Von der Umstellung auf digitales Fernsehen über die Einführung von interaktivem Fernsehen und On-Demand-Fernsehen bis hin zur Einführung von HDTV und UHD-TV.

Wir arbeiten mit den Besten der Branche an der Zukunft des Fernsehens – wir setzen auf die Konvergenz von Inhalten und Netzwerken, um Videos effizient auf allen Bildschirmen, auf allen Geräten und in allen Formaten bereitzustellen.

Wir liefern evidenzbasierte technische Forschung, Demonstrationen, Versuche und Testprojekte in den Bereichen digitales Fernsehen, digitale Umstellung, Koexistenz von Frequenzen, 5G-Übertragung, Streaming und IP-Umstellung für die Regierung und Ofcom.

In unseren Arbeitsgruppen kommen Mitglieder aus allen wichtigen Bereichen der digitalen Medientechnologie zusammen, um eng mit unseren technischen Expertenteams an brennenden Fragen und Horizontscans zu arbeiten. Dazu gehört auch die jährliche Veröffentlichung des D-Book, der universell eingesetzten technischen Entwurfs- und Testanforderungen für die Verteilung und den Empfang des digitalen terrestrischen Fernsehens in Großbritannien.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20231206572508/de/

Contacts

Sally Winship Comollo
swinship-comollo@edg.io
781-366-5580