Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 47 Minuten
  • Nikkei 225

    38.580,58
    -52,44 (-0,14%)
     
  • Dow Jones 30

    39.134,76
    +299,90 (+0,77%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.190,34
    -562,29 (-0,93%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.353,67
    -29,00 (-2,10%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.721,59
    -140,64 (-0,79%)
     
  • S&P 500

    5.473,17
    -13,86 (-0,25%)
     

Drägerwerk macht im ersten Quartal wieder Gewinn

LÜBECK (dpa-AFX) -Der Medizin- und Sicherheitstechnikkonzern Drägerwerk DE0005550636 hat im ersten Quartal vor allem dank deutlich höhere Umsätze wieder schwarze Zahlen geschrieben. Der Gewinn betrug in den ersten drei Monaten 17,2 Millionen Euro, wie das im SDax DE0009653386 notierte Unternehmen am Freitag mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte Drägerwerk einen Verlust von 27,1 Millionen Euro ausgewiesen. Die Lübecker hatten bereits Mitte April Eckdaten veröffentlicht und die Ziele für das laufende Jahr bestätigt.

Drägerwerk ist dank einer deutlich verbesserten Lieferfähigkeit mit einem Umsatzsprung in das neue Jahr gestartet. Zudem profitierte das Unternehmen von einer deutlich gestiegenen Nachfrage nach Beatmungsgeräten in China. Im ersten Quartal stieg der um Währungseffekte bereinigte Umsatz wie bereits bekannt im Jahresvergleich um 18 Prozent auf rund 761 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) betrug rund 29 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor hatte das Unternehmen noch einen operativen Verlust von rund 35 Millionen Euro ausgewiesen.