Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 48 Minuten

Deutsche Post übernimmt Pharma-Logistikunternehmen in Mexiko

MEXICO CITY/BONN (dpa-AFX) - Die Deutsche Post <DE0005552004> erweitert ihre Präsenz in Mexiko. Mit der Akquisition des Logistikunternehmens New Transport Applications (NTA) baue die Tochter DHL Supply Chain ihr Engagement im Pharma- und Gesundheitssektor aus, wie der Logistikkonzern am Freitag in Bonn mitteilte. NTA bediene mehr als 80 Kunden mit Leistungen, wie Lagerung und Transport temperaturempfindlicher Waren. Mit Verweis auf den Vertrag machte die Post auf Anfrage keine Angaben zur Kaufsumme. Aktuell beschäftigt DHL Supply Chain in Mexiko rund 12 500 Fachkräfte. Durch die Übernahme kämen rund 600 Beschäftigte hinzu. Mexiko gilt den Angaben zufolge als zweitgrößter Pharmamarkt in Lateinamerika.