Deutsche Märkte geschlossen

Deutsche Anleihen zeigen sich nahezu unverändert

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben sich am Mittwoch wenig bewegt. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future <DE0009652644> stieg am Morgen um 0,02 Prozent auf 175,11 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank auf minus 0,56 Prozent.

Aus Sicht von Patrick Boldt von der Hessischen Landesbank haben die Sorgen vor den wirtschaftlichen Auswirkungen durch den Coronavirus in den letzten Tagen zugenommen und zu einer erhöhten Nachfrage nach EWU-Kerntiteln geführt.

An möglicherweise marktbewegenden Daten stehen am Vormittag die spanischen Verbraucherpreise für September sowie die Industrieproduktion in der Eurozone für August auf dem Programm. Daneben werden am Nachmittag die Erzeugerpreise in den USA für September erwartet.