Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 27 Minute

Deutsche Anleihen kaum verändert

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch wenig verändert in den letzten Handelstag des Jahres gestartet. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future <DE0009652644> stieg am Morgen um 0,03 Prozent auf 177,76 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,58 Prozent.

Marktbeobachter sprachen von einem vergleichsweise geringen Handelsvolumen am deutschen Rentenmarkt. Im Handelsverlauf ist nur mit wenig Impulsen zu rechnen. Die allgemein freundliche Stimmung an den Finanzmärkten seit Beginn der Woche konnte die Kurse der Bundesanleihen nicht nennenswert belasten.