Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 32 Minuten
  • Nikkei 225

    28.498,91
    +214,99 (+0,76%)
     
  • Dow Jones 30

    35.135,94
    +236,60 (+0,68%)
     
  • BTC-EUR

    50.614,38
    -478,48 (-0,94%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.445,22
    +16,29 (+1,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.782,83
    +291,18 (+1,88%)
     
  • S&P 500

    4.655,27
    +60,65 (+1,32%)
     

Chinas Präsident Xi will Klimagipfel schriftlich adressieren

·Lesedauer: 1 Min.

PEKING (dpa-AFX) - Chinas Präsident Xi Jinping wird auf dem UN-Klimagipfel im schottischen Glasgow voraussichtlich weder persönlich sprechen noch sich per Video zuschalten. Wie aus der am Montag abrufbaren Version der offiziellen Rednerliste hervorging, soll stattdessen ein schriftliches Statement von Xi Jinping auf der Website des Gipfels veröffentlicht werden. Ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums wollte dies zunächst nicht bestätigten. Genau wie sein russischer Amtskollege Wladimir Putin war Xi Jinping bereits am Wochenende nicht zum G20-Gipfel der führenden Wirtschaftsmächte nach Rom gereist. Dort waren beide per Video zugeschaltet. Kein Land produziert eine so große Menge klimaschädlicher Treibhausgase wie China.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.