Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 10 Minuten
  • Nikkei 225

    38.079,70
    +117,90 (+0,31%)
     
  • Dow Jones 30

    37.775,38
    +22,07 (+0,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.678,26
    +1.841,45 (+3,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.310,69
    +425,15 (+48,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.601,50
    -81,87 (-0,52%)
     
  • S&P 500

    5.011,12
    -11,09 (-0,22%)
     

BMW tauscht Finanzchef aus - Mertl übernimmt von Peter

MÜNCHEN (dpa-AFX) -Der Autobauer BMW DE0005190003 tauscht überraschend seinen Finanzchef aus. Walter Mertl (49) soll im Mai die Nachfolge vom derzeitigen Amtsinhaber Nicolas Peter (60) übernehmen, wie der Dax-Konzern am Donnerstag mitteilte. Peter verabschiede sich nach der Hauptversammlung am 11. Mai in den Ruhestand, hieß es von den Münchenern. Peter gehört seit 2017 dem Vorstand an und ist seit über drei Jahrzehnten im Konzern tätig. Mertl leitete in den vergangenen Jahren den Bereich Konzerncontrolling von BMW und ist seit 1998 im Unternehmen.

"Walter Mertl beweist seit mehr als zwei Jahrzehnten in unterschiedlichen Leitungsfunktionen des Finanz- und Vertriebsressorts der BMW Group seine hohe fachliche Expertise sowie Führungskompetenz", sagte Aufsichtsratschef Norbert Reithofer. "Nicolas Peter verdankt das Unternehmen große Fortschritte in der Transformation - bei gleichzeitigem Fokus auf seine langfristige Profitabilität."