Deutsche Märkte geschlossen

Bahntechnikkonzern Vossloh erhält Auftrag in Uruguay

WERDOHL (dpa-AFX) - Der Bahntechnikkonzern Vossloh <DE0007667107> hat einen Auftrag im Zusammenhang mit der Modernisierung des Schienennetzes in Uruguay erhalten. Beim ersten Projekt für Vossloh in dem südamerikanischen Land gehe es um Schienenbefestigungssysteme für eine neue 273 Kilometer lange Eisenbahnlinie, wie das SDax <DE0009653386>-Unternehmen am Montag in Werdohl mitteilte. Die Auslieferungen sollen 2020 und 2021 erfolgen. Finanzielle Details wurden nicht genannt.

Die Aktien legten entgegen dem schwachen Markttrend um rund ein halbes Prozent zu.

Der Neubau der Eisenbahnlinie zwischen der Hauptstadt Montevideo und der Stadt Paso de los Toros sei Teil eines Programms zur Förderung des Schienengüterverkehrs sowie der nachhaltigen Verbesserung der Anschlussmöglichkeiten des Inlands an die Hauptstadt, hieß es.