Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.728,12
    +144,04 (+0,52%)
     
  • Dow Jones 30

    35.064,25
    +271,58 (+0,78%)
     
  • BTC-EUR

    34.635,64
    +900,59 (+2,67%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.005,54
    +29,64 (+3,04%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.895,12
    +114,58 (+0,78%)
     
  • S&P 500

    4.429,10
    +26,44 (+0,60%)
     

Annahmefrist für Deutsche-Wohnen-Übernahme durch Vonovia läuft

BOCHUM (dpa-AFX) - Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia <DE000A1ML7J1> beginnt mit der geplanten Übernahme der Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6>. Die Aktionäre des Konkurrenten haben bis zum 21. Juli um Mitternacht Zeit, die Offerte anzunehmen, wie Vonovia am Mittwoch in Bochum mitteilte. Vonovia hatte sich Ende Mai mit der Deutsche Wohnen auf die Übernahme geeinigt. Der Konzern bietet den Aktionären der Deutsche Wohnen pro Aktie 52 Euro in bar.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.