Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.448,04
    -279,63 (-1,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.083,37
    -74,77 (-1,80%)
     
  • Dow Jones 30

    33.290,08
    -533,37 (-1,58%)
     
  • Gold

    1.763,90
    -10,90 (-0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1865
    -0,0045 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    30.076,44
    -76,93 (-0,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    888,52
    -51,42 (-5,47%)
     
  • Öl (Brent)

    71,50
    +0,46 (+0,65%)
     
  • MDAX

    34.022,52
    -200,17 (-0,58%)
     
  • TecDAX

    3.489,37
    -18,59 (-0,53%)
     
  • SDAX

    16.004,92
    -165,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    28.964,08
    -54,25 (-0,19%)
     
  • FTSE 100

    7.017,47
    -135,96 (-1,90%)
     
  • CAC 40

    6.569,16
    -97,10 (-1,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,38
    -130,97 (-0,92%)
     

ANALYSE-FLASH: Oddo BHF hebt Deutsche Wohnen auf 'Neutral' und Ziel auf 53 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Oddo BHF hat Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> anlässlich einer geplanten Übernahme durch Vonovia von "Underperform" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 37 auf 53 Euro angehoben. Nach zwei erfolglosen Übernahmeversuchen dürfte der jetzige erfolgreich sein, schrieb Analyst Manuel Martin in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Denn mit der Unterstützung von Vorstand und Aufsichtsrat von Deutsche Wohnen komme diese Offerte "freundlich" daher./edh/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.05.2021 / 23:29 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.05.2021 / 07:50 / MEZ

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.