Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 1 Minute
  • Nikkei 225

    23.494,34
    -22,25 (-0,09%)
     
  • Dow Jones 30

    28.335,57
    -28,13 (-0,10%)
     
  • BTC-EUR

    11.063,43
    +25,97 (+0,24%)
     
  • CMC Crypto 200

    263,06
    +1,60 (+0,61%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.548,28
    +42,28 (+0,37%)
     
  • S&P 500

    3.465,39
    +11,90 (+0,34%)
     

Amazon übernimmt Roboterauto-Start-up Zoox

·Lesedauer: 1 Min.

Der Versandriese steigt damit in eine neues Geschäftsfeld ein. Berichten zufolge hat Amazon über eine Milliarden Dollar für die Zoox-Übernahme gezahlt.

Amazon steigt mit der Übernahme des Roboterwagen-Entwicklers Zoox ins Geschäft mit selbstfahrenden Autos ein. Die Unternehmen gaben am Freitag eine Kaufvereinbarung bekannt, ohne Angaben zu den finanziellen Details zu machen. Laut US-Medienberichten zahlt Amazon über eine Milliarde Dollar.

Zoox ist eines von vielen Start-ups, die an Technik und Software für autonomes Fahren arbeiten. Das Ziel der 2014 gegründeten Firma ist es, eine Robotaxi-Flotte aufzubauen.

Amazon investierte bereits in den Zoox-Konkurrenten Aurora. Der weltgrößte Online-Händler könnte von solcher Technik für zukünftige Lieferwagen profitieren.