Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 43 Minuten
  • Nikkei 225

    26.911,20
    +251,45 (+0,94%)
     
  • Dow Jones 30

    31.490,07
    -1.164,52 (-3,57%)
     
  • BTC-EUR

    27.862,85
    -1.472,43 (-5,02%)
     
  • CMC Crypto 200

    650,57
    -20,11 (-3,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.418,15
    -566,37 (-4,73%)
     
  • S&P 500

    3.923,68
    -165,17 (-4,04%)
     

Aktien New York Schluss: Netflix-Aktie stürzt ab - Dow weiter obenauf

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach dem starken Vortag auch am Mittwoch Kursgewinne verbucht. Im späten Handel ging dem Dow Jones Industrial <US2605661048> zwar die Puste etwas aus, doch blieb dem Leitindex zum Schluss ein Plus von 0,71 Prozent auf 35 160,79 Punkte.

Hiobsbotschaften sendete indes Netflix <US64110L1061> - und trübte damit die Stimmung vor allem im Technologiesektor. Mit einem im abgelaufenen Quartal erstmaligen Rückgang der Kundenzahlen seit mehr als zehn Jahren schockte der Streamingdienst die Anleger ein weiteres Mal nach dem enttäuschenden Ausblick Ende Januar. Die Netflix-Aktien brachen um etwas mehr als 35 Prozent ein.

Im marktbreiten S&P 500 <US78378X1072> und vor allem im technologielastigen Nasdaq 100 <US6311011026>, wo die Netflix-Papiere notieren, fiel die Entwicklung verglichen mit dem Dow-Index daher verhaltener aus. Der S&P 500 schloss mit minus 0,06 Prozent auf 4459,45 Zähler, der Nasdaq 100 sank nach seinem sehr starken Vortag um 1,49 Prozent auf 13 998,53 Punkte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.