Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 57 Minuten
  • DAX

    15.444,85
    -64,34 (-0,41%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.231,97
    -9,15 (-0,22%)
     
  • Dow Jones 30

    34.053,94
    -39,02 (-0,11%)
     
  • Gold

    1.929,00
    -1,80 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0879
    -0,0032 (-0,29%)
     
  • BTC-EUR

    21.643,50
    -434,83 (-1,97%)
     
  • CMC Crypto 200

    536,76
    -8,56 (-1,57%)
     
  • Öl (Brent)

    76,02
    +0,14 (+0,18%)
     
  • MDAX

    29.692,32
    -116,60 (-0,39%)
     
  • TecDAX

    3.329,19
    -6,79 (-0,20%)
     
  • SDAX

    13.443,66
    -56,79 (-0,42%)
     
  • Nikkei 225

    27.509,46
    +107,41 (+0,39%)
     
  • FTSE 100

    7.857,93
    +37,77 (+0,48%)
     
  • CAC 40

    7.173,32
    +7,05 (+0,10%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.200,82
    +384,50 (+3,25%)
     

Aktien New York: Gewinne - Netflix- und Alphabet stützen Tech-Werte

NEW YORK (dpa-AFX) -Mit mehr oder weniger deutlichen Gewinnen haben die US-Aktienmärkte den Handel am Freitag aufgenommen. Während die Standardwerte an der Wall Street mehrheitlich knapp im Plus lagen, profitierten die Technologietitel an der Nasdaq weitaus stärker von unerwartet guten Quartalszahlen etwa von Netflix US64110L1061.

Der Dow Jones Industrial US2605661048 stieg im frühen Handel um 0,05 Prozent auf 33 061,65 Punkte. Damit deutet sich für den US-Leitindex ein relativ hoher Wochenverlust von rund 3,6 Prozent an. Der marktbreite S&P 500 US78378X1072 gewann am Freitag 0,53 Prozent auf 3919,36 Zähler und der technologielastige Nasdaq 100 US6311011026 legte um 1,06 Prozent auf 11 415,77 Punkte zu.