Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.930,32
    -24,16 (-0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.955,01
    -11,67 (-0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,84 (-1,24%)
     
  • Gold

    2.360,20
    -12,50 (-0,53%)
     
  • EUR/USD

    1,0646
    -0,0085 (-0,79%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.070,45
    -3.048,54 (-4,83%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    85,45
    +0,43 (+0,51%)
     
  • MDAX

    26.576,83
    -126,35 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.326,26
    -28,04 (-0,84%)
     
  • SDAX

    14.348,47
    -153,01 (-1,06%)
     
  • Nikkei 225

    39.523,55
    +80,92 (+0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.995,58
    +71,78 (+0,91%)
     
  • CAC 40

    8.010,83
    -12,91 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,10 (-1,62%)
     

Aktien New York: Anleger nehmen Auszeit vor US-Zinsentscheid

NEW YORK (dpa-AFX) -Kurz vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank haben sich die Anleger am Mittwoch nur zögerlich aufs Börsenparkett gewagt und zunächst nur für wenig Bewegung gesorgt. Der Dow Jones Industrial US2605661048 sank im frühen Handel um 0,07 Prozent auf 39 083,94 Punkte. Der marktbreite S&P 500 US78378X1072 gab um 0,08 Prozent auf 5174,39 Zähler nach. Für den technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 US6311011026 ging es um 0,08 Prozent auf 18 017,25 Punkte abwärts.

Am Markt wird fest damit gerechnet, dass die US-Währungshüter den Leitzins unverändert in der Spanne von 5,25 bis 5,50 Prozent belassen. Von der Stellungnahme der Fed zur Zinsentscheidung und vom anschließenden Auftritt des Notenbankchefs Jerome Powell erhoffen sich Investoren aber Hinweise, inwieweit die Hoffnung der Anleger auf baldige Zinssenkungen gerechtfertigt ist. Der Zinsentscheid ist für 19 Uhr MEZ angesetzt.