Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 44 Minuten

Aktien Frankfurt Schluss: US-Börsen verhelfen Dax zu Erholungsgewinnen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag eine kräftige Berg- und Talfahrt mit Erholungsgewinnen beendet. Auftrieb gab allerdings weniger ein weiteres Notpaket der Europäischen Zentralbank (EZB), das diese wegen der Corona-Krise geschnürt hat. Vielmehr ging für den Dax und auch die anderen europäischen Börsen am Tropf der Wall Street nach oben. Dort gelang es dem Dow Jones Industrial seine Auftaktverluste zeitweise abzuschütteln und kräftig zuzulegen.

Der Dax <DE0008469008> schloss mit einem Plus von 2,00 Prozent auf 8610,43 Punkte. Der MDax stieg um 3,63 Prozent auf 18 559,78 Punkte.