Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 42 Minuten

Aktien Frankfurt Schluss: Dax knüpft an spektakuläre Vortagsgewinne an

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Dienstag seine von Impfstoffeuphorie ausgelösten Gewinne ausgebaut. Am Tag nach seinem fulminanten Anstieg um fünf Prozent legte der deutsche Leitindex ein Plus von 0,51 Prozent auf 13 163,11 Punkte nach.

Im November überraschend deutlich eingetrübte Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten fanden bei Anlegern kaum Beachtung. Die Stimmung blieb nach dem US-Wahlsieg von Joe Biden und vermeldeten Erfolgen bei der Suche nach Impfstoffen gut. Dies zeigte sich auch in der zweiten deutschen Börsenreihe: Der MDax <DE0008467416> stieg um 0,69 Prozent auf 27 984,82 Zähler.

Nachdem zu Wochenbeginn Studiendaten zu einem Impfstoff von Biontech <US09075V1026> und dem US-Partner Pfizer <US7170811035> von den Anlegern gefeiert wurden, folgte nun das Tübinger Unternehmen Curevac <NL0015436031> mit einem ermutigenden Zwischenstand. Stützend wirkte auch die freundliche Wall Street. Dort stiegen die Standardwerte weiter, während die in den Krise recht gefragten Technologieaktien erneut Federn ließen.