Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 38 Minuten

Aktien Frankfurt Eröffnung: Kaum Bewegung vor US-Arbeitsmarktbericht

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor dem US-Arbeitsmarktbericht als Höhepunkt der Woche haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt fürs Abwarten entschieden. Der Leitindex Dax <DE0008469008> fiel am Freitag um 0,26 Prozent auf 15 211,88 Punkte.

Der Dax erlebte zwar in dieser Woche turbulente Tage mit einem zwischenzeitlichem Rutsch bis fast auf das Mai-Tief von 14 816 Punkte. Das erste Abgleiten unter die 200-Tage-Linie seit rund einem Jahr aber wurde schnell abgefangen. Diese Kurve gilt als Maßstab für den langfristigen Trend. Auf Wochensicht deutet sich ein moderates Plus an.

Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte notierte am Freitag kaum verändert bei 33 495 Punkten. Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> als Leitindex der Eurozone fiel leicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.