Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 37 Minuten

Aktien Europa Schluss: Erholung dank stabiler US-Börsen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> hat sich am Dienstag etwas von seinen zu Wochenbeginn erlittenen Verlusten erholt. Börsianer begründeten das mit einer Stabilisierung der Kurse am tonangebenden US-Aktienmarkt, nachdem dort am Montag insbesondere Technologiewerte einmal mehr stark unter Druck geraten waren. Die Konjunktursorgen bleiben aber präsent.

Der EuroStoxx war am Nachmittag ins Plus gedreht und legte am Ende um 0,44 Prozent auf 3487,05 Punkte zu. Der französische Cac 40 <FR0003500008> stieg um 0,80 Prozent auf 6044,20 Punkte und der britische FTSE 100 <GB0001383545> gewann 0,18 Prozent auf 7209,86 Punkte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.