Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    39.233,71
    +135,03 (+0,35%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,23
    -62,30 (-0,16%)
     
  • Bitcoin EUR

    50.192,65
    +2.509,57 (+5,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.976,25
    -20,57 (-0,13%)
     
  • S&P 500

    5.069,53
    -19,27 (-0,38%)
     

AKTIE IM FOKUS: Nordex im Blick - 2023er-Zahlen mit Licht und Schatten

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) -Die Aktien von Nordex DE000A0D6554 sollen am Montag nach der Veröffentlichung vorläufiger Zahlen für 2023 im Blick behalten werden. Beim Broker Lang & Schwarz wurden sie am Morgen zuletzt auf rund 9,55 Euro taxiert und damit etwas über ihrem Xetra-Schluss vom Freitag. Der Windkraftanlagenbauer übertraf 2023 die mittlere Umsatzerwartung von Analysten deutlich, während das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) dahinter zurückblieb.

Im Fokus steht auch der Auftragseingang. Dieser sei bei konstanten Preisen auf 7,4 Gigawatt gewachsen - im Vergleich zum Vorjahreswert von 6,3 Gigawatt, wie das Unternehmen am Montagmorgen mitteilte.

Der Nordex-Kurs stabilisierte sich zuletzt nach längerer Schwächephase zwischen rund 9 und rund 10 Euro. Dabei schwankte er um die 21-Tage-Linie, ein Durchschnittskurs, der den kurzfristigen Trend signalisiert. Sie ist immer noch abwärts gerichtet./mis/stk

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------