Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 40 Minuten

AKTIE IM FOKUS: Lufthansa ziehen an - Offenbar zunächst kein weiterer Streik

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Kreisemeldung über einen offenbar abgewendeten zweiten Pilotenstreik hat den Papieren der Lufthansa <DE0008232125> am Dienstagnachmittag weiteren Auftrieb gegeben. Die Titel gewannen zuletzt 2,7 Prozent und schafften damit, wenn auch knapp, den Sprung über die Marke von sechs Euro, die sich in den vergangenen Tagen als zu hohe Hürde erwiesen hatte.

Mit dem Kurszuwachs testen sie aktuell auch die 50-Tage-Linie, die charttechnisch orientierten Investoren Hinweise gibt auf den mittelfristigen Kurstrend.