Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 7 Minuten
  • DAX

    15.712,68
    +20,55 (+0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.162,32
    +17,42 (+0,42%)
     
  • Dow Jones 30

    34.792,67
    -323,73 (-0,92%)
     
  • Gold

    1.812,90
    -1,60 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,1847
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    32.219,97
    +108,00 (+0,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    943,33
    +16,57 (+1,79%)
     
  • Öl (Brent)

    68,70
    +0,55 (+0,81%)
     
  • MDAX

    35.591,59
    +106,04 (+0,30%)
     
  • TecDAX

    3.796,65
    +34,77 (+0,92%)
     
  • SDAX

    16.618,81
    +10,22 (+0,06%)
     
  • Nikkei 225

    27.728,12
    +144,04 (+0,52%)
     
  • FTSE 100

    7.123,05
    -0,81 (-0,01%)
     
  • CAC 40

    6.777,04
    +30,81 (+0,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.780,53
    +19,24 (+0,13%)
     

AKTIE IM FOKUS: K+S erholt nach hohem Kursziel von Kepler Cheuvreux

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach drei schwachen Börsentagen haben die Aktien von K+S <DE000KSAG888> am Mittwoch wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Sie wurden von einem hohen Kursziel des Investmenthauses Kepler Cheuvreux angetrieben. Analyst Christian Faitz schraubte das Kurs von 13 auf 22 Euro nach oben, der Kurs könnte sich demnach nahezu verdoppeln. Damit erwies sich Faitz als der optimistischste unter den zehn Experten des dpa-AFX Analyser. Der Experte verweist auf die Erholung des Kalimarktes sowie den Schuldenabbau des Konzerns. Die K+S-Aktien legten zuletzt um 2,49 Prozent auf 11,34 Euro zu./bek/mis

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.