Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 9 Minute

AKTIE IM FOKUS: Grenke-Anleger erleichtert nach Zahlen und Umbauplänen

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Papiere des Leasingspezialisten Grenke <DE000A161N30> haben am Donnerstag nach der Zahlenvorlage und einer Erweiterung des Vorstands kräftig zugelegt. Auf Tradegate belief sich das vorbörsliche Plus auf 5,8 Prozent zum Xetra-Schluss auf 33,06 Euro.

Grenke ringt seit Wochen mit einer Leerverkäufer-Attacke und erweitert auch vor diesem Hintergrund den Vorstandsbereich um einen Chief Risk Officer (CRO) mit Verantwortung für Risikocontrolling, Recht und Compliance.

Grenke zufolge hatte die Shortseller-Attacke keine Auswirkungen auf das Geschäft. Im vierten Quartal sieht der MDax <DE0008467416>-Konzern das Neugeschäft bei 60 Prozent des Vorjahresniveaus. Diese Nachrichten seien gut genug für eine Kurserholung, sagte ein Händler.