Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.459,75
    +204,42 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.032,99
    +39,56 (+0,99%)
     
  • Dow Jones 30

    34.200,67
    +164,68 (+0,48%)
     
  • Gold

    1.777,30
    +10,50 (+0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,1980
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    50.697,86
    -583,16 (-1,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,97
    +7,26 (+0,52%)
     
  • Öl (Brent)

    63,07
    -0,39 (-0,61%)
     
  • MDAX

    33.263,21
    +255,94 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.525,62
    +8,38 (+0,24%)
     
  • SDAX

    16.105,82
    +145,14 (+0,91%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,37
    +40,68 (+0,14%)
     
  • FTSE 100

    7.019,53
    +36,03 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.287,07
    +52,93 (+0,85%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.052,34
    +13,58 (+0,10%)
     

AKTIE IM FOKUS: Gea Group vorbörslich stark - Citigroup sieht Luft nach oben

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Kaufempfehlung der US-Bank Citigroup hat am Dienstag vorbörslich die Aktien der Gea Group <DE0006602006> weiter angetrieben. In einem schwachen Aktienmarktumfeld rückten sie auf der Handelsplattform Tradegate verglichen mit ihrem Xetra-Schlusskurs um 1,2 Prozent vor über die Marke von 34 Euro. Seit Anfang März haben sie bislang schon fast ein Fünftel zugelegt.

Sie festigten mit dem vorbörslichen Anstieg ihr am Vortag erreichtes Hoch seit 2018. Auf diesem Niveau sieht der Citigroup-Analyst Klas Bergelind mit einem Kursziel von 42 Euro noch fast ein Viertel Kurspotenzial. Er spricht für die zuvor mit "Neutral" bewerteten Aktien des Maschinenbauers daher eine Kaufempfehlung aus.