Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.737,36
    -100,04 (-0,56%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.918,09
    -18,48 (-0,37%)
     
  • Dow Jones 30

    37.986,40
    +211,02 (+0,56%)
     
  • Gold

    2.406,70
    +8,70 (+0,36%)
     
  • EUR/USD

    1,0661
    +0,0015 (+0,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.895,07
    +948,03 (+1,58%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.394,47
    +81,85 (+6,23%)
     
  • Öl (Brent)

    83,24
    +0,51 (+0,62%)
     
  • MDAX

    25.989,86
    -199,58 (-0,76%)
     
  • TecDAX

    3.187,20
    -23,64 (-0,74%)
     
  • SDAX

    13.932,74
    -99,63 (-0,71%)
     
  • Nikkei 225

    37.068,35
    -1.011,35 (-2,66%)
     
  • FTSE 100

    7.895,85
    +18,80 (+0,24%)
     
  • CAC 40

    8.022,41
    -0,85 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.282,01
    -319,49 (-2,05%)
     

AKTIE IM FOKUS: Anleger feiern SAP-Konkurrenten Salesforce mit Kursfeuerwerk

NEW YORK (dpa-AFX) -Analysten sind nach starken Quartalszahlen und einem optimistischen Ausblick voll des Lobes für Salesforce US79466L3024. Anleger zündeten am Donnerstag denn auch ein Kursfeuerwerk. Erst nach fast 16 Prozent Kursplus war den Papieren des SAP DE0007164600-Konkurrenten auf dem höchsten Niveau seit August 2022 etwas der Schwung ausgegangen.

Rund drei Stunden vor dem Handelsende an der Wall Street lagen sie aber immer noch mit rund 11,5 Prozent im Plus bei 186,50 Dollar. Sie halfen damit dem Dow Jones Industrial US2605661048, sich über der Nulllinie zu halten und führten auch den marktbreiten S&P 500 US78378X1072 an. Andere Wachstumswerte hatten derweil eher einen schweren Stand ob der hartnäckigen Zinssorgen der Anleger.

Bereits zum zweiten mal in dieser Woche hob Analyst Kash Rangan von Goldman Sachs sein Kursziel auf aktuell 320 Dollar und ließ die Aktien auf der "Conviction Buy List" mit den überzeugendsten Kaufideen der Investmentbank. Rangan sieht Salesforce vor dem Aufstieg in die erste Riege der höchstbewerteten Technologiefirmen. Das neue Kursziel begründete er mit massiv gestiegenen Schätzungen für Ergebnisse und Barmittelzuflüsse.

JPMorgan-Experte Mark Murphy lobte vor allem die Margensteigerung, die geradezu in den "Hyperspace" vordringe. Er stockte sein Kursziel auf 230 Dollar auf und behielt die Aktie mit einer Empfehlung auf der "Analyst Focus List" des Hauses. Auch andere große Banken hoben ihre Kursziele deutlich über das Marktniveau und signalisieren damit, dass das Papier ihrer Ansicht nach noch deutlich Luft nach oben hat.

Salesforce-Aktien hatten im November 2021 noch gut 311 Dollar gekostet, bevor sie bis Ende 2022 ohne größere Verschnaufpause auf fast 126 Dollar eingebrochen waren.