Werbung
Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 26 Minuten
  • DAX

    18.026,58
    +96,26 (+0,54%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.984,48
    +29,47 (+0,59%)
     
  • Dow Jones 30

    37.735,11
    -248,13 (-0,65%)
     
  • Gold

    2.386,60
    +3,60 (+0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,0618
    -0,0008 (-0,07%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.525,80
    -3.074,48 (-4,91%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    85,61
    +0,20 (+0,23%)
     
  • MDAX

    26.447,14
    -129,69 (-0,49%)
     
  • TecDAX

    3.334,32
    +8,06 (+0,24%)
     
  • SDAX

    14.258,08
    -90,39 (-0,63%)
     
  • Nikkei 225

    38.471,20
    -761,60 (-1,94%)
     
  • FTSE 100

    7.965,53
    -30,05 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    8.045,11
    +34,28 (+0,43%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.885,02
    -290,08 (-1,79%)
     

Adani Green Energy übertrifft als erstes indisches Unternehmen die Marke von 10.000 MW erneuerbarer Energie

  • Betriebsportfolio von 10.934 MW, das größte in Indien

  • 2.000 MW Solarkapazität in Khavda tragen zu diesem Meilenstein bei

  • 2.848 MW erneuerbare Energiekapazität im GJ24 in Betrieb genommen

AHMEDABAD, Indien, April 04, 2024--(BUSINESS WIRE)--Adani Green Energy Limited (AGEL), Indiens größtes und eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien (EE), hat die Marke von 10.000 Megawatt (MW) Betriebsleistung überschritten und liefert zuverlässige, erschwingliche und saubere Energie in das nationale Netz. Das Betriebsportfolio von AGEL besteht aus 7.393 MW Solar-, 1.401 MW Wind- und 2.140 MW Wind-Solar-Hybridkapazität. Dieser Meilenstein ist ein Beweis dafür, dass AGEL und seine Entwicklungspartner das Ziel von 45.000 MW erneuerbarer Energie bis 2030 fest im Blick haben.

Das 10.934-MW-Portfolio von AGEL wird mehr als 5,8 Millionen Haushalte mit Strom versorgen und jährlich etwa 21 Millionen Tonnen CO2-Emissionen vermeiden.

WERBUNG

AGEL setzt einen Präzedenzfall dafür, wie innovative Technologie, Ausführungskapazitäten, Digitalisierung, ein robustes Lieferkettennetzwerk und langfristige Infrastrukturfinanzierung in Kombination mit nachhaltigen Praktiken den Übergang zu sauberer Energie und die Dekarbonisierung im Giga-Maßstab vorantreiben können.

"Wir sind stolz darauf, Indiens erster Das Hazari im Bereich der erneuerbaren Energien zu sein", sagte Gautam Adani, Vorsitzender der Adani Group. "In weniger als einem Jahrzehnt hat Adani Green Energy nicht nur eine grünere Zukunft erahnt, sondern sie auch verwirklicht, indem es von einer bloßen Idee zur Erforschung sauberer Energie auf eine phänomenale installierte Leistung von 10.000 MW angewachsen ist. Dieser Erfolg zeigt, wie schnell und in welchem Umfang die Adani-Gruppe den Übergang Indiens zu sauberer, zuverlässiger und erschwinglicher Energie erleichtern will. In unserem Bestreben, bis 2030 eine Leistung von 45.000 MW zu erreichen, bauen wir in Khavda die weltweit größte Anlage für erneuerbare Energien - ein 30.000-MW-Projekt, das auf der Weltbühne seinesgleichen sucht. AGEL setzt nicht nur Maßstäbe für die Welt, sondern definiert sie neu."

Im Einklang mit AGELs Versprechen, das natürliche und soziale Kapital zu verbessern, verfolgt das Unternehmen nachhaltige Praktiken in allen seinen Betrieben. AGELs konsequente Ausrichtung auf eine nachhaltige Zukunft für alle ist auf die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung ausgerichtet: erschwingliche und saubere Energie, menschenwürdige Arbeit und wirtschaftliches Wachstum, Industrie, Innovation und Infrastruktur, Wasserbewirtschaftung, Abfallwirtschaft und Kreislaufwirtschaft, Biodiversitätsmanagement und Klimaschutz. Das Betriebsportfolio von AGEL ist zertifiziert als "frei von Einwegkunststoff", "Null Abfall zur Deponie" und "Wasser-positiv für Anlagen mit mehr als 200 MW Leistung".

AGELs Beitrag von über 10.000 MW zu Indiens EE-Zielen:

- Größter Ausbau auf der grünen Wiese im indischen EE-Sektor
- Repräsentiert etwa 11% der in Indien installierten Solar- und Windkraftkapazitäten im Versorgungsmaßstab
- Beitrag von über 15 % zu Indiens Solaranlagen im Versorgungsmaßstab
- Über 3.200 direkt geschaffene grüne Arbeitsplätze

Bietet eine Blaupause für die Entwicklung im Giga-Maßstab auf der ganzen Welt:

- GJ16: Die weltweit größte RE-Anlage mit 648 MW an einem Standort in Kamuthi, Tamil Nadu
- GJ23: Der weltgrößte hybride EE-Cluster an einem Standort mit 2.140 MW in Jaisalmer, Rajasthan
- Nächster Meilenstein: Das weltgrößte EE-Projekt mit 30.000 MW in Khavda, Gujarat

AGEL entwickelt das weltweit größte Projekt für erneuerbare Energien mit einer Leistung von 30.000 MW auf unfruchtbarem Land in Khavda in Kutch, Gujarat. Mit einer Fläche von 538 km² ist es fünfmal so groß wie Paris und fast so groß wie die Stadt Mumbai. AGEL hat innerhalb von 12 Monaten nach Beginn der Arbeiten eine kumulierte Solarkapazität von 2.000 MW in Betrieb genommen. Die Arbeiten in Khavda gehen zügig weiter, wobei AGEL die Projektabwicklungskapazitäten von Adani Infra, das Fertigungs-Know-how von Adani New Industries Limited, die operative Exzellenz von Adani Infrastructure Management Services Ltd. und die robuste Lieferkette unserer strategischen Partner nutzt.

Über Adani Green Energy Limited (AGEL)

AGEL ist Indiens größtes und eines der weltweit führenden Unternehmen für erneuerbare Energien, das den Übergang zu sauberer Energie ermöglicht. AGEL entwickelt, besitzt und betreibt netzgekoppelte Solar-, Wind- und Hybridkraftwerke im Versorgungsbereich. Mit einem festgelegten Wachstumspfad von bis zu 21,8 Gigawatt (GW) verfügt AGEL derzeit über ein Betriebsportfolio von über 10,9 GW an erneuerbaren Energien, dem größten in Indien, verteilt auf 12 Bundesstaaten. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2030 45 GW zu erreichen, was mit den indischen Dekarbonisierungszielen im Einklang steht. AGEL konzentriert sich auf die Nutzung von Technologien zur Senkung der Stromgestehungskosten (LCOE), um die großflächige Einführung von erschwinglicher sauberer Energie zu ermöglichen. Gehen Sie zu: www.adanigreenenergy.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240403728039/de/

Contacts

Adani Green Energy Limited
roy.paul@adani.com