Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 51 Minuten
  • DAX

    15.583,31
    +40,33 (+0,26%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.192,33
    +3,52 (+0,08%)
     
  • Dow Jones 30

    35.677,02
    +73,92 (+0,21%)
     
  • Gold

    1.802,80
    +6,50 (+0,36%)
     
  • EUR/USD

    1,1618
    -0,0027 (-0,23%)
     
  • BTC-EUR

    54.241,04
    +1.804,82 (+3,44%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.453,34
    -49,70 (-3,31%)
     
  • Öl (Brent)

    84,63
    +0,87 (+1,04%)
     
  • MDAX

    34.773,64
    -51,35 (-0,15%)
     
  • TecDAX

    3.817,61
    +21,15 (+0,56%)
     
  • SDAX

    16.853,75
    -55,36 (-0,33%)
     
  • Nikkei 225

    28.600,41
    -204,44 (-0,71%)
     
  • FTSE 100

    7.234,46
    +29,91 (+0,42%)
     
  • CAC 40

    6.722,81
    -10,88 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.090,20
    -125,50 (-0,82%)
     

Überdurchschnittliche Erträge bei Hopfenernte erwartet

WOLNZACH (dpa-AFX) - Der verregnete Sommer kam den Hopfenbauern gelegen: Für die diesjährige Ernte werden überdurchschnittlich gute Erträge erwartet. Als ursprüngliche Aupflanze mag es der Hopfen feucht und kühl, wie die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) am Sonntag mitteilte. Auch die Qualität des Hopfens sei "sehr vielversprechend", sagte LfL-Präsident Stephan Sedlmayer bei seinem Besuch im oberbayerischen Wolnzach (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.