Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 24 Minuten

Volkswagen AG (VOW3.DE)

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
205,60-3,20 (-1,53%)
Börsenschluss: 5:37PM MESZ
Vollbild
Kurs Vortag208,80
Öffnen208,55
Gebot206,35 x 207000
Briefkurs206,45 x 63200
Tagesspanne205,60 - 208,95
52-Wochen-Spanne111,10 - 252,20
Volumen1.047.429
Durchschn. Volumen1.469.597
Marktkap.117,072B
Beta (5 J., monatlich)1,48
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)9,22
EPS (roll. Hochrechn.)22,29
Gewinndatum29. Juli 2021
Erwartete Dividende & Rendite4,86 (2,33%)
Ex-Dividendendatum01. Okt. 2020
1-Jahres-Kursziel198,76
  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: UBS belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Buy' - Ziel 300 Euro

    ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Volkswagen nach Quartalszahlen und Anhebung des Ausblicks auf "Buy" mit einem Kursziel von 300 Euro belassen. Der Autobauer habe die ohnehin schon hohen Erwartungen noch etwas übertroffen, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Cashflow sei exzellent./ajx/men

  • dpa-AFX

    Aktien Frankfurt Ausblick: Stabilisierung erwartet nach jüngstem Auf und Ab

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Rückschlag im Dax am Dienstag und der daraufhin erfolgten deutlichen Erholung zur Wochenmitte steht am deutschen Aktienmarkt nun wohl eine Stabilisierung an. Zugleich stehen erneut zahlreiche Unternehmensberichte im Fokus, so dass die Anleger insgesamt vorerst vorsichtig agieren dürften. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte am Donnerstag rund eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsauftakt ein kleines Plus von 0,01 Prozent auf 15 173 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 wird ebenfalls minimal im Plus erwartet.

  • DGAP

    VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das Geschäftsjahr 2020

    VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das Geschäftsjahr 2020 22.01.2021 / 11:02 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das Geschäftsjahr 2020 Trotz der beispiellosen andauernden Covid 19 Herausforderungen, bewies der Volkswagen Konzern im 2. Halbjahr 2020 seine Robustheit. Die Auslieferungen an Kunden des Volkswagen Konzerns erholten sich im 4. Quartal weiter stark, überstiegen sogar die Auslieferungen des 3. Quartals 2020. Die Umsatzerlöse stiegen entsprechend ebenfalls erheblich. Auch der ausgewiesene Netto-Cash-flow im Automobilgeschäft entwickelte sich sehr positiv. Basierend auf vorläufigen Zahlen erwartet der Volkswagen Konzern für das Geschäftsjahr 2020: - Ein Operatives Ergebnis vor Sondereinflüssen (Dieselthematik) von rund 10 Mrd. € - Einen ausgewiesenen Netto-Cash-flow im Automobilgeschäft von rund 6 Mrd. € Wie üblich, werden die finalen finanziellen Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2020 sowie der Ausblick Ende Februar veröffentlicht. Weitere Details werden bei der Jahrespressekonferenz am 16.März 2021 mitgeteilt. Helen Beckermann Leiterin Volkswagen Konzern Investor Relations 22.01.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de Sprache: Deutsch Unternehmen: VOLKSWAGEN AG Berliner Ring 2 38440 Wolfsburg Deutschland Telefon: +49 (0)5361 9 - 49015 Fax: +49 (0)5361 9 - 30411 E-Mail: helen.beckermann@volkswagen.de Internet: www.volkswagenag.com/ir ISIN: DE0007664039, DE0007664005 WKN: 766403, 766400 Indizes: DAX, Euro Stoxx 50 Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate Exchange EQS News ID: 1162483 Ende der Mitteilung DGAP News-Service