Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 2 Minuten

Kering SA (PPX.MU)

Munich - Munich Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
310,15-9,90 (-3,09%)
Ab 08:00AM CEST. Markt geöffnet.
Vollbild
Kurs Vortag320,05
Öffnen310,15
Gebot303,65 x 0
Briefkurs303,80 x 0
Tagesspanne310,15 - 310,15
52-Wochen-Spanne303,85 - 537,40
Volumen10
Durchschn. Volumen1
Marktkap.N/A
Beta (5 J., monatlich)N/A
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)N/A
Gewinndatum24. Juli 2024
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-DividendendatumN/A
1-Jahres-KurszielN/A
  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: JPMorgan setzt Kering vor Zahlen auf 'Negative Catalyst Watch'

    Die US-Bank JPMorgan hat Kering im Vorfeld der Halbjahreszahlen den Status "Negative Catalyst Watch" verliehen. Die Einstufung der Aktie lautet "Neutral" mit einem Kursziel von 325 Euro. Analystin Chiara Battistini schrieb in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie, der Start in die Luxusgüter-Berichtssaison sei ziemlich holprig gewesen mit zwei Gewinnwarnungen von Burberry und Hugo Boss. Dafür verantwortlich seien zwar auch viele unternehmensspezifische Aspekte, doch die bis

  • dpa-AFX

    Aktien Europa: Mauer Wochenauftakt - Swatch lässt Luxusbranche schlecht aussehen

    Hiobsbotschaften aus Europas Luxusgüterbranche haben den europäischen Börsen einen mäßigen Wochenstart beschert. Geschäftszahlen des Uhrenkonzerns Swatch aus der Schweiz enttäuschten die Anleger am Montag ebenso wie eine gestrichene Dividende des Londoner Modehauses Burberry .

  • dpa-AFX

    AKTIEN IM FOKUS: Swatch lässt Europas Luxussektor schlecht aussehen

    Einen schweren Schlag hat der schweizerische Uhrenhersteller Swatch zum Wochenauftakt der europäischen Luxusbranche versetzt. Wegen einer schwachen Nachfrage auf dem wichtigen Absatzmarkt China verfehlte Swatch im ersten Halbjahr die Erwartungen deutlich. Das straften Anleger an der Börse in Zürich mit einem Kurseinbruch von mehr als 10 Prozent ab. Im Sog geriet die gesamte Branche unter Druck.