PFE - Pfizer Inc.

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
35,68
-0,21 (-0,59%)
Börsenschluss: 4:02PM EDT
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag35,89
Öffnen35,82
Gebot0,00 x 1400
Briefkurs0,00 x 29200
Tagesspanne35,54 - 35,92
52-Wochen-Spanne31,67 - 39,43
Volumen14.236.565
Durchschn. Volumen21.560.607
Marktkap.208,713B
Beta0,95
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)9,91
EPS (roll. Hochrechn.)3,60
Gewinndatum30. Juli 2018 - 3. Aug. 2018
Erwartete Dividende & Rendite1,36 (3,82%)
Ex-Dividende-Datum2018-05-10
1-Jahres-Kursziel39,60
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
  • Bayer vor der Monsanto-Übernahme – der Bilanzcheck
    Handelsblattvorgestern

    Bayer vor der Monsanto-Übernahme – der Bilanzcheck

    Der Covestro-Ausstieg hat die Bayer-Bilanz gerettet. Doch die Monsanto-Übernahme wird Bayer mehr kosten als erwartet. Der Deal bleibt ein Kraftakt.

  • DGAPvor 3 Tagen

    VAXIMM kündigt Präsentation der endgültigen Ergebnisse einer Phase-I-Studie mit der oralen T-Zell-Immuntherapie VXM01 im rezidiviertem Glioblastom auf der ASCO-Jahrestagung 2018 an

    DGAP-News: VAXIMM AG / Schlagwort(e): Konferenz/Studienergebnisse24.05.2018 / 10:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ...

  • Die bewegte Geschichte von Sangamo Therapeutics
    Motley Foolvor 4 Tagen

    Die bewegte Geschichte von Sangamo Therapeutics

    Wenn du die Nachrichten in letzter Zeit verfolgt hast, hast du vielleicht von der Genbearbeitung gehört, einem Prozess, bei dem die DNA einer Person neu geschrieben wird, um genetische Störungen zu korrigieren. Obwohl die Genbearbeitung in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erregt, ist es keine neue Idee. Sangamo Therapeutics (WKN:936386) forscht seit 1995 an der Geneditierung und dem einzigartigen Ansatz der Zinkfingernuklease (ZFN) in Humanstudien. Mit über 6.000 identifizierten genetischen Störungen und fast 300 Millionen Menschen weltweit, die von der Geneditierung profitieren könnten, ist das Poenzial enorm. Werfen wir also einen genaueren Blick auf das Unternehmen, seine Geschichte und die Frage,…

  • DGAPvor 5 Tagen

    EVOTEC UND CELGENE GEHEN STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT IM BEREICH ONKOLOGIE EIN

    DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Kooperation21.05.2018 / 21:34 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • Das Rennen um die beste Krebsimmuntherapie hat begonnen – die stärksten Player
    Der Aktionärvor 6 Tagen

    Das Rennen um die beste Krebsimmuntherapie hat begonnen – die stärksten Player

    Die Biotech-Branche gilt als eine der innovativsten Sektoren mit hohen Wachstumsraten. Kein Wunder, dass die Crème de la Crème der Pharma- und Biotech-Branche sich regelrecht auf die Jagd begibt, um das eigene Portfolio mit den aussichtsreichsten Technologien der Zukunft zu ergänzen. Mit Novartis hat sich jüngst ein solcher Big Player im vielversprechenden Bereich der Gentherapie verstärkt. Satte 8,7 Milliarden Dollar legen die Schweizer für Avexis auf den Tisch – ein US-Unternehmen, welches weder ein zugelassenes Produkt noch eine zulassungsrelevante Studie erfolgreich abgeschlossen hat. ...

  • DGAPvor 18 Tagen

    EVOTEC: ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS 2018 UND CORPORATE UPDATE

    DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis09.05.2018 / 07:01 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • DGAPvor 19 Tagen

    EVOTEC UND CARNA BIOSCIENCES KOOPERIEREN AUF INDIGO-PLATTFORM

    DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Sonstiges08.05.2018 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. EVOTEC SETZT INDIGO-PLATTFORM EIN, UM DIE ENTWICKLUNG VON CARNAS PROGRAMM CB-1763 BIS ZUR IND-EINREICHUNG ZU BESCHLEUNIGEN IND-EINREICHUNG IM ERSTEN HALBJAHR 2019 ERWARTET EVOTECS INDIGO, EINE WICHTIGE WERTTREIBENDE KOMPONENTE DES EVT EXECUTE-SEGMENTS, BESCHLEUNIGT DIE ENTWICKLUNG VON WIRKSTOFFKANDIDATEN AUF DEM WEG IN DIE KLINIK, INDEM DIE ZEIT VON DER NOMINIERUNG ZUR IND-EINREICHUNG REDUZIERT WIRD

  • DGAPvor 23 Tagen

    EVOTEC PRÄSENTIERT AUF INVESTOREN-KONFERENZEN

    DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Sonstiges04.05.2018 / 14:18 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.Hamburg, 04. ...

  • DGAPvor 25 Tagen

    EVOTEC AG: ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS 2018 AM 09. MAI 2018

    DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Sonstiges02.05.2018 / 14:53 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.Hamburg, 02. Mai 2018:Evotec AG (Frankfurter Wertpapierbörse: EVT, TecDAX, ISIN: DE0005664809) veröffentlicht am Mittwoch, 09. Mai 2018, ihre Ergebnisse des ersten Quartals 2018.In einer Telefonkonferenz in englischer Sprache werden die wesentlichen Ergebnisse und Schwerpunkte aus dem Berichtszeitraum näher erläutert sowie über die aktuelle Geschäftsentwicklung berichtet. Darüber hinaus wird der Vorstand einen Ausblick zum laufenden Geschäftsjahr geben. ...

  • DGAPvor 25 Tagen

    EVOTEC ERWEITERT CRISPR-BASIERTES TECHNOLOGIEANGEBOT MIT LIZENZ VON ERS GENOMICS

    DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Sonstiges02.05.2018 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. LIZENZ BIETET EVOTECS PARTNERN EINE EINZIGARTIGE INTEGRIERTE LÖSUNG ZUR IDENTIFIZIERUNG NEUER KRANKHEITSVERÄNDERNDER GENE UND ERWEITERT BESTEHENDE EXPERTISE IN DEN BEREICHEN PHÄNOTYPISCHES SCREENING, IPSC UND KRANKHEITSBIOLOGIE

  • dpavor 26 Tagen

    Pfizer steigert Quartalsgewinn deutlich

    New York (dpa) - Der US-Pharmariese Pfizer hat zu Jahresbeginn besser verdient als erwartet. Der Überschuss legte im ersten Quartal verglichen mit dem Vorjahreswert um 14 Prozent auf 3,6 Milliarden Dollar (3,0 Mrd Euro) zu, wie der Konzern in New York mitteilte.

  • Handelsblattletzten Monat

    So will Pfizer in 2018 wieder wachsen

    Viagra-Hersteller und Pharma-Gigant Pfizer hofft für 2018 auf ein ordentliches Wachstum. Kommende Woche legt CEO Ian Read Quartalszahlen vor.

  • Evotec: Meine Einschätzung für die kommenden Jahre
    Motley Foolletzten Monat

    Evotec: Meine Einschätzung für die kommenden Jahre

    Von der Shortseller-Attacke im Oktober 2017 kann sich die Aktie von Evotec (WKN:566480) trotz guter Zahlen und neuer Prognose noch nicht befreien. Kurzzeitig wird der Markt von Gefühlen beherrscht, doch langfristig wird er sich nicht den Fundamentaldaten entziehen können. Doch wo steht Evotec heute und wo wird das Biotech-Unternehmen in fünf Jahren stehen? Wichtige Meilensteine wurden erreicht Die Übernahme von Aptuit ergänzt das Leistungsspektrum von Evotec ideal und ermöglicht es dem Unternehmen nun, als One-Stop-Shop für die Pharmaindustrie aufzutreten. Und auch die Übernahme der Antiinfektiva-Sparte von Sanofi (WKN:920657) rundet das Portfolio weiter ab und…

  • Wie die Blockchain-Anwendung Quorum die Bankenwelt verändert
    BTC Echoletzten Monat

    Wie die Blockchain-Anwendung Quorum die Bankenwelt verändert

    Die National Bank of Canada emittiert erfolgreich ein Zertifikat am Finanzmarkt mit über 150 Millionen US-Dollar auf der Blockchain-Anwendung Quorum. Die amerikanische Investmentbank JPMorgan Chase entwickelte Quorum seit 2016 und eruiert nun eine Ausgliederung als eigenständiges Unternehmen. Die Transaktion auf der Blockchain am vergangenen Mittwoch ist dabei nicht mehr nur ein umfangreicher Test gewesen, anders als die Pressemitteilung der Geldhäuser vermuten lässt. Die Gelder flossen über die traditionellen Kommunikationskanäle der Banken. Parallel simulierten die Banken die Transaktion mit identischen Details zur Laufzeit, Zinssätzen und Kunden auf der Blockchain. Im besten Fall sollten identische Ergebnisse erzielt werden. Die National Bank of Canada begab dabei ein einjähriges floating-rate Yankee Einlagenzertifikat über 150 Millionen US-Dollar. Das unbesicherte Zertifikat ist im Grunde vergleichbar mit einem klassischen Sparbrief. Der Hauptunterschied ist die aus amerikanischer Sicht ausländische Bank (Kanada) und die Adressierung von großen Investoren mit Mindestbeiträgen von über 100.000 US-Dollar.Bei dem Blockchain-Experiment sind neben den beiden Banken weitere Partner involviert, die in das Zertifikat investieren. Zu den Investoren gehören Goldman Sachs Asset Management als Tochter der Goldman Sachs Group sowie der Pharmakonzern Pfizer und die Vermögensverwaltung des amerikanischen Unternehmens Legg Mason.Sowie JPMorgan Chase investieren viele Banken über die letzten Monate kräftig in Blockchain-Anwendungen und haben hohe Erwartungen an die Effizienzsteigerungen. Von internationalen Transaktionen über den dokumentären Zahlungsverkehr bis zum Aktienhandel sollen nach Wünschen der Branche sämtliche Anwendungen auf die Blockchain übertragen werden. Quorum ist einer der Vorreiter in der Finanzbranche „Eine der Aufgaben des JPMorgan-Blockchain-Programms ist es zu identifizieren, wie die Blockchain-Technologie Mehrwert schaffen kann, die Effizienz erhöht und dabei ein besseres Erlebnis schafft für unsere Kunden entlang der Wertschöpfungskette des Finanzmarktes“,erklärt Christine Moy, Blockchain Program Lead, JPMorgan.Die beiden Banken JPMorgan Chase und National Bank of Canada sind Mitglied in der Enterprise Ethereum Alliance. Ein Zusammenschluss von über 500 großen Konzernen, Start-ups und Forschungseinrichtungen, die Smart Contracts und Blockchain-Anwendungen für die Unternehmenswelt entwickeln wollen.Das Investmenthaus JPMorgan Chase überlegt derweil, das Quorum-Projekt als eigene Firma auszugliedern. Die Anwendung findet großen Anklang in der Branche und hat nun mehrere Praxistests erfolgreich durchlaufen. Blockchain sei noch immer in einem sehr frühen Stadium, sagt Umar Farooq, Head of Blockchain Initiatives for JPMorgans Corporate und Investment Bank, in einem Interview.Die Firma sei aber sehr optimistisch, was das Potenzial der Technologie angeht. Farooq erklärt weiter, Quorum ziehe viel Aufmerksamkeit auf sich. JPMorgan sei nach wie vor primär eine Bank und keine Softwarefirma. Die Anfragen von außenstehenden Firmen übersteigen derweil die Kapazitäten. Die Bank plane nicht die Serviceleistungen kommerziell für andere Firmen anzubieten, sondern die ganze Sparte auf eigene Beine zu stellen. Die Bank wollte sich nicht zu einem möglichen Käufer oder einer Timeline äußern. Bis es soweit ist, investiert JPMorgan Chase weiter kräftig in Quorum. Die Anzahl der Entwickler soll kurzfristig deutlich steigen.BTC-ECHO  Source: BTC-ECHO Der Beitrag Wie die Blockchain-Anwendung Quorum die Bankenwelt verändert erschien zuerst auf BTC-ECHO.

  • Merck KGaA gelingt Deal: Zweitstärkster Wert im DAX hinter Siemens
    Der Aktionärletzten Monat

    Merck KGaA gelingt Deal: Zweitstärkster Wert im DAX hinter Siemens

    Gleich mehrere Unternehmen haben sich zuletzt um den Verkauf ihrer Sparte „rezeptfreie Medikamente“ bemüht. Während Pfizer noch immer auf der Suche nach einem Käufer ist, nachdem sich die wichtigsten Bieter abgesprungen sind, ist Novartis aus dem Gemeinschaftsunternehmen mit der britischen GlaxoSmithKline ausgestiegen. Die Briten zahlen 13 Milliarden Dollar in bar, um Novartis' 36,5-prozentige Beteiligung an dem Joint Venture für rezeptfreie Medikamente zu übernehmen. ...

  • Globe Newswireletzten Monat

    Basilea-Aktionäre genehmigen an ordentlicher Generalversammlung alle Anträge des Verwaltungsrats

    Basel, 18. April 2018 - Basilea Pharmaceutica AG (SIX: BSLN) gab heute bekannt, dass die Aktionäre an der heutigen ordentlichen Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2017 allen vom Verwaltungsrat vorgeschlagenen Anträgen zugestimmt haben.

  • DGAPletzten Monat

    EVOTEC UND BAYER ÜBERFÜHREN DRITTES PROJEKT IHRER STRATEGISCHEN ENDOMETRIOSE-ALLIANZ IN PHASE I

    DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Sonstiges18.04.2018 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • DGAPletzten Monat

    STADA Arzneimittel AG: Personelle Weichenstellungen im Management von STADA

    DGAP-News: STADA Arzneimittel AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges16.04.2018 / 19:12 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

  • Dieses wenig bekannte Unternehmen sollte die Investoren von Gilead und Celgene nervös machen
    Motley Foolletzten Monat

    Dieses wenig bekannte Unternehmen sollte die Investoren von Gilead und Celgene nervös machen

    Da Gilead Sciences (WKN:885823) Kite Pharmaceuticals gekauft hat und Celgene (WKN:881244) Juno Therapeutics kauft, um Zugang zu ihren Krebsimmuntherapien mit chimären Antigenrezeptor-T-Zellen (CART)zu erhalten, könnte man meinen, dass die zwei großen Biotechs und Novartis (WKN:907122) die Sache unter sich ausmachen würden. Aber es gibt ein neues Unternehmen in CART-Bereich, das die Investoren von Gilead, Celgene und Novartis im Auge behalten müssen: Allogene Therapeutics. Letzte Woche kam das Privatunternehmen Allogene Therapeutics an die Öffentlichkeit und kündigte eine 300-Millionen-US-Dollar-Serie-A-Finanzierung an. In der Biotech-Welt ist das eine erstaunliche Menge Geld für Risikokapitalgeber, um sie einem Start-up in der ersten Investitionsrunde zu geben. In…

  • Merck steht kurz vor milliardenschwerem Sparten-Verkauf an US-Konzern
    Handelsblattletzten Monat

    Merck steht kurz vor milliardenschwerem Sparten-Verkauf an US-Konzern

    Merck macht Fortschritte beim Verkauf des Geschäfts mit rezeptfreien Medikamenten. Erneut bahn sich ein Milliarden-Deal mit Mylan an.

  • RNA als Medikament: führende Ionis und Alnylam jetzt zum Abstauberpreis nach Pfizer-Überraschung?
    Motley Foolvor 2 Monaten

    RNA als Medikament: führende Ionis und Alnylam jetzt zum Abstauberpreis nach Pfizer-Überraschung?

    Pfizer (WKN:852009) überraschte kürzlich mit positiven Phase-3-Daten von Tafamidis gegen Transthyretin-(ATTR-)Amyloidose, die so niemand erwartet hätte. Bisher waren Ionis Pharmaceuticals (WKN:A2ACMZ) und Alnylam Pharmaceuticals (WKN:A0CBCK) in einem Kopf-an-Kopf-Rennen um das erste Medikament gegen diese seltene und schwere Erkrankung führend. Diese Nachricht aber schickte beide Aktien auf Talfahrt, sodass sich ein guter Einstiegspunkt ergeben könnte, denn ihre Technologien sind bahnbrechend und die Pipelines prall gefüllt. RNA als Medikament Unsere Gene liegen in Form von DNA im Zellkern, wo Enzyme diese DNA nutzen, um sie als Vorlage unter anderem zur Produktion von Proteinen zu verwenden. Dazu wird die DNA in eine messenger…

  • DGAPvor 2 Monaten

    EVOTEC UND PETRA PHARMA KOOPERIEREN AUF INDIGO-PLATTFORM

    DGAP-News: Evotec AG / Schlagwort(e): Sonstiges11.04.2018 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. PETRA PHARMA CORPORATION NUTZT EVOTECS INDIGO-PLATTFORM ZUR BESCHLEUNIGUNG IHRES FÜHRENDEN PROGRAMMS (PETRA-01 FÜR ONKOLOGISCHE INDIKATIONEN) ZUR IND-EINREICHUNG EVOTEC ERHÄLT ERFOLGSABHÄNGIGE MEILENSTEINE UND FORSCHUNGSZAHLUNGEN EVOTECS INDIGO, EINE WICHTIGE WERTTREIBENDE KOMPONENTE DES EVT EXECUTE-SEGMENTS, BESCHLEUNIGT DIE ENTWICKLUNG VON WIRKSTOFFKANDIDATEN AUF DEM WEG IN DIE KLINIK, INDEM DIE ZEIT VON DER NOMINIERUNG ZUR IND-EINREICHUNG REDUZIERT WIRD

  • Pfizer hat große Pläne bei der Behandlung von Lungenkrebs
    Motley Foolvor 2 Monaten

    Pfizer hat große Pläne bei der Behandlung von Lungenkrebs

    Pfizer (WKN:852009) vermarktet bereits das Lungenkrebsmedikament Xalkori, das 600 Millionen US-Dollar pro Jahr einbringt, und könnte im nächsten Jahr zwei weitere Lungenkrebsmedikamente auf den Markt bringen. Das Unternehmen hat vor Kurzem die FDA-Zulassung für Lorlatinib und Dacomitinib beantragt, zwei Medikamente gegen schwer behandelbare Lungenkrebsfälle. Wenn diese Medikamente zugelassen werden, könnte es die Ergebnisse der Patienten verbessern und wesentlich zum Umsatz von Pfizer beitragen. Sehen wir uns das also genauer an. Vorerst nur Zweitlinientherapie, aber Erstbehandlung ist möglich Zuerst sehen wir uns Lorlatinib an, ein Medikament, das für die Behandlung von Patienten mit ALK-positivem metastasierendem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) geprüft wird. Diese behandlungsresistenten…

  • DGAPvor 2 Monaten

    ABIVAX verstärkt sein Management-Team mit der Ernennung von Alexandra Pearce, Ph.D. zum Vice President of Regulatory Affairs

    DGAP-News: ABIVAX / Schlagwort(e): Personalie09.04.2018 / 08:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.ABIVAX verstärkt sein Management-Team mit der Ernennung vonAlexandra Pearce, Ph.D. zum Vice President of Regulatory Affairs Erfahrene Führungskraft im Bereich der Arzneimittelzulassung mit 25 Jahren Berufserfahrung in der globalen Entwicklung von Pipeline-Projekten für führende Pharma- und Biotech-Unternehmen   Dr. ...

  • Wie besorgt sollten Alnylam und Ionis wirklich über Pfizers neue Daten sein?
    Motley Foolvor 2 Monaten

    Wie besorgt sollten Alnylam und Ionis wirklich über Pfizers neue Daten sein?

    Letzte Woche hat Pfizer (WKN:852009) positive Ergebnisse seiner ATTR-ACT-Phase-3-Studie veröffentlicht, die Tafamidis für Patienten mit einer seltenen Krankheit namens Transthyretin (TTR) Amyloidose Kardiomyopathie testet. Die Aktien der anderen TTR-Medikamentenhersteller Alnylam Pharmaceuticals (WKN:A0CBCK) und Ionis Pharmaceuticals (WKN:A2ACMZ) stürzten an den folgenden beiden Handelstagen um 22 bzw. 8,3 % ab. Der Wettbewerber Akcea Therapeutics (WKN:A2DUYE), der kürzlich die Rechte an einem Anteil von Ionis’ Medikament Inotersen sowie einem Folgepräparat lizenziert hat, ging in diesem Zeitraum ebenfalls um 12,2 % zurück. Aber wenn du Alnylams Präsident Barry Greene bei der Telefonkonferenz zum vierten Quartal gehört hast, dann war die ATTR-ACT-Studie für Alnylam ein klarer Gewinn:…

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen