OXY - Occidental Petroleum Corporation

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
40,82
+0,37 (+0,91%)
Börsenschluss: 4:00PM EDT

40,75 -0,07 (-0,17 %)
Nachbörse: 7:59PM EDT

Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag40,45
Öffnen40,57
Gebot40,67 x 1400
Briefkurs40,75 x 800
Tagesspanne40,28 - 40,85
52-Wochen-Spanne39,97 - 75,79
Volumen6.516.458
Durchschn. Volumen9.106.251
Marktkap.36,621B
Beta (3 J., monatlich)1,25
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)8,06
EPS (roll. Hochrechn.)5,07
Gewinndatum4. Nov. 2019
Erwartete Dividende & Rendite3,16 (7,81%)
Ex-Dividendendatum2019-09-09
1-Jahres-Kursziel53,48
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
  • Warum zwei US-Ölmultis mit Milliardengeboten um Anadarko kämpfen
    Handelsblatt

    Warum zwei US-Ölmultis mit Milliardengeboten um Anadarko kämpfen

    Occidental heizt den Bieterstreit um den Ölförderer mit einem Gebot von 57 Milliarden US-Dollar an. Für Chevron geht es bei dem Deal um einiges.

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Optimismus vor US-Kongresswahl

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger an der Wall Street haben sich am Dienstag von den US-Kongresswahlen unbeeindruckt gezeigt und die Aufwärtsbewegung der dortigen Aktien fortgesetzt. Der Dow Jones Industrial schloss mit einem Plus von 0,68 Prozent bei 25 635,01 Zählern, nachdem er bereits am Vortag um rund 0,8 Prozent zugelegt hatte. Für den marktbreiten S&P 500 ging es am Dienstag um 0,63 Prozent auf 2755,50 Punkte nach oben. Der Technologieindex Nasdaq 100 gewann 0,75 Prozent auf 6988,85 Punkte.

  • dpa-AFX

    Aktien New York: Dow lässt sich von US-Kongresswahl nicht bremsen

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger an der Wall Street haben sich am Dienstag von den US-Kongresswahlen unbeeindruckt gezeigt und ihre Aufwärtsbewegung im Verlauf fortgesetzt. Der Dow Jones Industrial baute seinen leichten Vorsprung zur Eröffnung stetig aus und notierte zuletzt 0,44 Prozent höher bei 25 572,81 Zählern. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,45 Prozent auf 2750,57 Punkte nach oben. Der Technologieindex Nasdaq 100 legte um 0,63 Prozent auf 6980,48 Punkte zu.

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien New York: Dow startet freundlich in Wahltag

    NEW YORK (dpa-AFX) - Mit Kursgewinnen sind die US-Aktienmärkte in den Midterm-Wahltag gestartet. Der Dow Jones Industrial stieg im frühen Handel wieder über 25 500 Punkte und notierte zuletzt 0,16 Prozent höher bei 25 502,72 Zählern. Am Vortag hatte der US-Leitindex diese Marke nur kurzzeitig halten können und letztlich 0,76 Prozent gewonnen. Für den marktbreiten S&P 500 ging es am Dienstag um 0,37 Prozent auf 2748,54 Punkte nach oben. Der Technologieindex Nasdaq 100 legte um 0,97 Prozent auf 7004,11 Punkte zu.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen