MUV2.DE - Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft

XETRA - XETRA Verzögerter Preis. Währung in EUR
183,85
-0,95 (-0,51%)
Börsenschluss: 5:35PM MEZ
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag184,80
Öffnen184,40
Gebot0,00 x 141600
Briefkurs0,00 x 153800
Tagesspanne183,00 - 184,70
52-Wochen-Spanne166,60 - 199,00
Volumen507.081
Durchschn. Volumen607.008
Marktkap.28,187B
BetaN/A
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)85,08
EPS (roll. Hochrechn.)2,16
Gewinndatum15. März 2018
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-Dividende-DatumN/A
1-Jahres-Kursziel199,48
  • Handelsblattvor 12 Tagen

    Die Aktienmärkte proben nach den Rückschlägen eine Stabilisierung. Doch Analysten wollen noch keine Entwarnung geben.

    Die Aktienmärkte proben nach den Rückschlägen eine Stabilisierung. Doch Analysten wollen noch keine Entwarnung geben.

  • Der MDax-Konzern aus Niedersachsen überrascht im Naturkatastrophen-Jahr 2017 positiv und häuft mehr Gewinn als der größere Rivale aus München an. Der Rückversicherer hilft seinem Glück allerdings auch nach.
    Handelsblattvor 15 Tagen

    Der MDax-Konzern aus Niedersachsen überrascht im Naturkatastrophen-Jahr 2017 positiv und häuft mehr Gewinn als der größere Rivale aus München an. Der Rückversicherer hilft seinem Glück allerdings auch nach.

    Der MDax-Konzern aus Niedersachsen überrascht im Naturkatastrophen-Jahr 2017 positiv und häuft mehr Gewinn als der größere Rivale aus München an. Der Rückversicherer hilft seinem Glück allerdings auch nach.

  • Handelsblattvor 16 Tagen

    Munich Re-Finanzvorstand Jörg Schneider lässt der Börsensturz kalt. Er erwägt sogar, das Engagement in Aktien zu erhöhen.

    Munich Re-Finanzvorstand Jörg Schneider lässt der Börsensturz kalt. Er erwägt sogar, das Engagement in Aktien zu erhöhen.

  • Handelsblattvor 16 Tagen

    Die Naturkatastrophen im Spätsommer setzen der Bilanz des Rückversicherers zu. Anders als gewohnt, verharrt die Dividende auf Vorjahresniveau.

    Die Naturkatastrophen im Spätsommer setzen der Bilanz des Rückversicherers zu. Anders als gewohnt, verharrt die Dividende auf Vorjahresniveau.

  • Wie man eine Stadt trockenlegt
    Handelsblattletzten Monat

    Wie man eine Stadt trockenlegt

    Vollgelaufene Keller und unbefahrbare Straßen nach Starkregen zeigen, dass die Infrastruktur in Deutschland nicht mehr zeitgemäß ist. Eine Baufirma beweist in Kopenhagen und Dortmund, wie man eine Stadt trockenlegt.

  • Billigflieger sichert sich All-inclusive-Versicherung
    Handelsblattletzten Monat

    Billigflieger sichert sich All-inclusive-Versicherung

    Bei Flugausfällen wegen schwerer Unwetter oder aus Sicherheitsgründen fließt künftig ein fixer Betrag vom Versicherer Munich Re an die Fluggesellschaft Easyjet. Damit entfällt ein Sammelsurium von Einzelleistungen.

  • Handelsblattvor 3 Monaten

    Wenning lobt und fordert die Ergo

    Der Munich-Re-Chef bekennt sich zur Konzerntochter Ergo. Er unterstützt deren Entscheidung, die Altbestände an Lebensversicherungen weiter selbst zu verwalten. Gleichzeitig erhöht er aber auch den Druck.

  • Handelsblattvor 3 Monaten

    Unterwegs ins Hightech-Zeitalter

    Die 137 Jahre alte Munich Re stellt auf ihrem Investorentag das Thema Digitalisierung in den Mittelpunkt. Ziel ist, die Nummer eins unter den Versicherern zu werden. Doch solche Pläne hat die Konkurrenz auch.

  • Handelsblattvor 3 Monaten

    Munich Re beschwört nach Hurrikansaison die Preiswende

    Der Rückversicherer rutscht wegen der schweren Hurrikansaison in den USA und in der Karibik in die Verlustzone – und baut nun auf steigende Prämien. Doch die Hoffnungen für das laufende Jahr sind begrenzt.

  • Zahlreiche Angebote für die Ergo-Policen
    Handelsblattvor 3 Monaten

    Zahlreiche Angebote für die Ergo-Policen

    Die Munich-Re-Tochter erhält viele Offerten für ihre Töchter Ergo Leben und Victoria Leben. Eine Entscheidung, ob der Verkaufsprozess fortgesetzt wird, könnte bereits in den nächsten Wochen fallen.

  • Der Bauernkrieg der Munich Re
    Handelsblattvor 4 Monaten

    Der Bauernkrieg der Munich Re

    Das Land Brandenburg widerruft nach Kritik von Bauernverbänden die Genehmigung für einen Landkauf durch den Rückversicherer Munich Re. Der Dax-30-Konzern hält den Kauf jedoch für legal. Es droht ein langer Rechtsstreit.

  • Hannover Rück zieht an Munich Re vorbei
    Handelsblattvor 4 Monaten

    Hannover Rück zieht an Munich Re vorbei

    Anders als sein größerer Wettbewerber erwartet der MDax-Konzern trotz Wirbelstürmen im Gesamtjahr noch ein deutliches Plus. Doch die Hannoveraner polierten die Zahlen mit einem ungewöhnlichen Mittel auf.

  • Die Gewinnziele purzeln
    Handelsblattvor 4 Monaten

    Die Gewinnziele purzeln

    Nach dem Rückversicherer Munich Re revidiert auch der MDax-Konzern Talanx seine Prognose nach unten. Schuld sind die massiven Belastungen aus den US-Wirbelstürmen. Das Jahresbudget ist bereits aufgebraucht.

  • Speeddating auf Business-Ebene
    Handelsblattvor 4 Monaten

    Speeddating auf Business-Ebene

    Geschäftsabschlüsse im Theater, Budgethotels für 300 Euro die Nacht, perfekt getaktete Termine und Partys bis zum Morgengrauen: Das Treffen der Rückversicherer in Baden-Baden ist altbacken und skurril zugleich.

  • Handelsblattvor 4 Monaten

    Munich Re will Hyperloop versichern

    Menschen sollen künftig mit Hyperloop mit bis zu 1000 Kilometer pro Stunde reisen können. Der Rückversicherer Munich Re steigt mit in das Geschäft ein und hält das Transportmittel für „realisierbar und versicherbar“.

  • „Hurrikane werden intensiver“
    Handelsblattvor 5 Monaten

    „Hurrikane werden intensiver“

    Sind die Stürme „Irma“ und „Harvey“ Boten des Klimawandels? Der Dax-30-Konzern Munich Re bleibt vorsichtig. Doch eines hält der Rückversicherer für gewiss: Die Hurrikane werden nicht häufiger. Dafür wächst ihre Wucht.

  • Warum Bäte sein Heil in Indien sucht
    WirtschaftsWochevor 6 Monaten

    Warum Bäte sein Heil in Indien sucht

    Allianz-Chef Oliver Bäte will den digitalsten Versicherer der Welt formen. Dafür schafft er tausende Jobs in Indien - und nicht in München.

  • Weniger Katastrophen, mehr Gewinn
    Handelsblattvor 6 Monaten

    Weniger Katastrophen, mehr Gewinn

    Der harte Preiskampf und branchenfremde Konkurrenz machen den Rückversicherern zu schaffen. Trotzdem verzeichnet Hannover Rück einen Gewinnsprung. Die deutsche Branchengrößte schlägt sich vorerst besser als die Rivalen.

  • Rückversicherer kommt glimpflich davon
    Handelsblattvor 6 Monaten

    Rückversicherer kommt glimpflich davon

    Rückversicherer leiden unter Überkapazitäten und hohem Preisdruck. Entsprechend durchwachsen fallen die Zahlen der Munich Re aus. Dabei profitiert der Konzern von geringeren Schäden – und dem überraschenden Ergo-Ergebnis.

  • Böses Erwachen nach dem Starkregen
    Handelsblattvor 7 Monaten

    Böses Erwachen nach dem Starkregen

    Bei einem vollgelaufenen Keller hilft die gewöhnliche Wohngebäudeversicherung nicht. Zusätzlich muss eine Elementarversicherung abgeschlossen werden. Doch das machen nur etwa ein Drittel der deutschen Hausbesitzer.

  • Wenige Schäden, hohes Risiko
    Handelsblattvor 7 Monaten

    Wenige Schäden, hohes Risiko

    Weltweit gab es im ersten Halbjahr so wenige Schäden durch Naturkatastrophen wie zuletzt im Jahr 2006. Kein Grund zur Entwarnung, meinen die Experten und verweisen auf ein Land, das es diesmal besonders heftig traf.

  • Klimaforscher fordern ernsthaften Umgang mit Fakten
    Handelsblattvor 8 Monaten

    Klimaforscher fordern ernsthaften Umgang mit Fakten

    Anlässlich des bevorstehenden G20-Treffens in Hamburg stellen deutsche Klimaforscher Fakten zum bereits beobachtbaren Klimawandel vor. Auch in Deutschland sind die Folgen der Erderwärmung bereits spürbar.

  • Rückversicherer helfen beim Kampf gegen Pandemien
    Handelsblattvor 8 Monaten

    Rückversicherer helfen beim Kampf gegen Pandemien

    Die Weltbank, die Weltgesundheitsorganisation und die beiden größten Rückversicherer Munich Re und Swiss Re starten eine Initiative, um bei Seuchen künftig schneller finanzielle Hilfe zu leisten.

  • Sechs Top-Aktien fürs zweite Halbjahr
    Handelsblattvor 8 Monaten

    Sechs Top-Aktien fürs zweite Halbjahr

    Die Rally ist weit gelaufen, die Aktienmärkte dürften in den nächsten Monaten eher seitwärts tendieren. Mit der richtigen Auswahl können Anleger aber weiter auf Aktien setzen – trotz möglicher Turbulenzen.

  • Hannover Rück sieht Milliardengewinn voraus
    Handelsblattvor 9 Monaten

    Hannover Rück sieht Milliardengewinn voraus

    Ein Zyklon in Australien und Neuseeland trifft die großen Rückversicherer im ersten Quartal hart. Dennoch sieht sich die Hannover Rück weiter auf dem Weg zu einem Milliardengewinn.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen